Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Stefan Grünig


Pro Mitglied, Krattigen

Sturzbäche

Überall um Tromsö ergiessen sich in diesen stürmischen Tagen wahre Sturzbäche durch den schmelzenden Schnee in Richtung Meer. Man sagt uns, dass im Februar seit den 1960er Jahren nicht mehr so viel Regen gefallen sei. Die Strassen sind nur noch Matsch oder spiegelblankes, glitschiges Eis. Es herrscht eine ganz besondere Stimmung. Oftmals regnet es aufgrund des starken Windes waagrecht und einige Minuten später fallen wieder dicke Schneeflocken. Die Natur setzt hier oben unglaubliche Kräfte frei. Wir sind beeindruckt, halten immer wieder an, belichten einige Fotos um gleich wieder in den Wagen zu huschen und die Kamera zu trocknen.

Der letzte Tag unserer Reise verabschiedet sich ebenfalls mit wildem Nordwetter und als wir zurück gegen Oslo fliegen, sind wir aufgrund des starken Rückenwindes eine Stunde eher dort als geplant.

Nikon D800, AF Nikkor 24-70mm, Blende 11, 1/30 Belichtung, 55mm Brennweite, 320 ISO, freihand, aus RAW, Web Sharpener. (24.02.13)

-----

Auf meinen privaten Internetseiten gibt's immer etwas Neues zu entdecken, zum Beispiel in der Rubrik "MONATSFOTOS". Gerne Stelle ich Euch auf dieser Plattform auch meine Interessen und meine kleine Welt der Naturfotografie vor. Über Euren Besuch würde ich mich sehr freuen.

http://www.stefangruenig.ch

Kommentare 2