Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Gabriele Sieg-Ewe


Free Mitglied, Radevormwald

Stufen

Auf Fototour in Düsseldorf mit Hannes Gensfleisch .

Kommentare 17

  • Peter Hasler 22. März 2012, 17:52

    Die klaren Linien, die Farben, der Bildaufbau, der Schnitt - das alles strahlt eine Leichtigkeit aus und macht Freude - Kompliment !
    Gruss Peter
  • Wolfgang Bazer 17. Januar 2012, 0:39

    Und da oben kann man dann abheben, falls man ein Aus-dem-Auto-Aussteiger ist.
    Fast schon surrealistischer Minimalismus vom Feinsten!
    LG Wolfgang
  • Reinhard Wirtz 10. Januar 2012, 3:00

    Best practice, dafür hätte Audi viiieeel Geld bezahlt :-)
    Grüße von Reinhard Wirtz
  • Der Flaneur 26. November 2011, 10:57

    Stylish, so kommt Autowerbung heute oft daher. Schau mal bei "Günter Bulst Haan-Gruiten" nach, der hat die gleiche Location fotografiert.
    LG
  • Seven 25. November 2011, 22:05

    hier stört mich nur das Auto.. ansonsten schöne Sicht der Architektur und der Struktur.
  • Gabriele Sieg-Ewe 24. November 2011, 7:36

    @Günter: Wäre die Treppe gerade, könntest Du von der Hyatt-Fassade nicht viel erkennen, das fänd´ich schade.
  • - pierrick - 23. November 2011, 22:57

    +++
  • Markus Peerenboom 23. November 2011, 21:38

    Eigentlich sollte da ein Ferdinant P. stehen und kein OOOO.:-)
    Gruß
    Markus
  • Rolf Brüggemann 23. November 2011, 19:09

    Brilliant...lg.
  • Wolfgang B. Scheifers 23. November 2011, 18:53

    Perfekte Linien und die Idee mit dem Auto ist perfekt.
    LG Wolfgang
  • Günter Bulst Haan-Gruiten 23. November 2011, 18:17

    Ich habe etwas Schwierigkeiten mit der Schrägstellung der Treppe - ein ähnliches Bild habe ich demnächst im Angebot,
    Gruß Günter
  • Johannes Thusek 23. November 2011, 16:40

    Sehr schöner Kontrast und farbliches Detail - das blaue Auto und das Hotel. Gelungene Aufnahme.
    LG Johannes
  • Gabriele Sieg-Ewe 23. November 2011, 15:47

    @Simbelmyne: Mehr gibt das Foto leider nicht her, denn ich hatte bei der Aufnahme zunächst einen anderen Ausschnitt im Kopf.
    Links stand nämlich auch noch ein Auto, aber das hatte nicht die Scheinwerfer an.
    Ich könnte ja vielleicht noch etwas drunter "basteln".

    @Hannes: Die Turmspiegelung habe ich auch erst bei der Bearbeitung entdeckt!
  • GERDT GINGKO 23. November 2011, 13:56

    Fein fein !!!

    LGG
  • Hannes Gensfleisch 23. November 2011, 13:40

    Ah ja, die geheimnsvolle Treppe. ;–))
    Den Rheinturm hab' ich beim Fotografieren
    überhaupt nicht gesehen, ist aber hier das
    gut getarnte Sahnehäubchen.
    (Irgendwo hab' ich da noch was ;–))

    Auch hier wieder spannend geschnitten.
    (Steffen hat mit seinem Hinweis
    aber vielleicht nicht ganz unrecht.)

    Sehr schön auch die farbliche Ankündigung
    der nahenden blauen Stunde.
    LG Hannes