Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Dieter Schweizer


Pro Mitglied, Obersulm

stürmische Zeiten #02

an einem frühen Wintermorgen am Myvatn.

Auto fahren war nur noch bedingt möglich, Aussteigen fast gar nicht :-)

Kommentare 13

  • Ingrid Sievers 1. November 2013, 20:13

    Hi,Dieter,Nun habe ich dieses Foto gegriffen:Blau-weiss.Man wird tief in die Landschaft hineingefuehrt.Eisig,Ins Gesicht fegt harter Schnee.Aber nun drehe ich die Geschichte um.Namibia-die Strasse von Walvisbay nach Swakopmund.Der gelbe Sand der Duenenberge-Sandsturm bei Sommerhitze-der Sand fegt ueber die Strasse.Man muss langsam fahren,um den Lack des Autos zu schuetzen.Aussteigen?Haut kratzt,Sand in Nase und Ohren,Sand in den Haaren.Lieber nicht.Es bilden sich Sandverwehungen.Farbe:Gelb-blau.Dein Foto erinnerte mich sofort an dieses Scenario!Ich werde bei Gelegenheit mal ein Foto machen-aus dem Auto.Gruss von Ingrid aus der Sandwueste
  • lehmann.photos 14. August 2011, 21:17

    Die Winteraufnahmen finde besonders spannend, da zu dieser Zeit wesentlich weniger Islandbesucher unterwegs sind. Und sie sind auch gekonnt aufgenommen.
    vg Joachim
  • Sus Bogaerts 3. April 2011, 20:58

    Das hat eine sehr COOLE bildwirkung... Klasse gefotet..!
    Grtz, Sus
  • UlliB. 3. April 2011, 9:06

    Es muß mehr als schneidend kalt im Gesicht gewesen sein. Ein tolles Winterbild!
    Grüße von Ulli
  • Jeanny Müller 1. April 2011, 20:52

    Brrrr - da warte ich lieber bis August. Wobei - motivmäßig kommt auch das hier gut!
    LG Jeanny
  • Rebekka D. 1. April 2011, 14:56

    brrrr... aber aussehen tuts mega! ..schönes WE wünsch ich dir ;o) Rebekka
  • el len 1. April 2011, 6:40

    Mir scheint nicht nur stürmisch sondern auch eisig .... Ich denke März ist dann für Island doch zu früh ,-))
    lg ellen
  • J. Simon 31. März 2011, 22:53


    Tolle Aufnahme - klasse präsentiert!

    LG J.Simon
  • Matthias Mempel 31. März 2011, 22:39

    Tolle Schneeverwehungen und den Wolken über den Bergen. Ein klasse Eindruck.
    VG, Matthias
  • Dieter Schweizer 31. März 2011, 22:22

    ehrlich gesagt: wir waren so durchgefroren von der Wanderung auf einen der weiter entfernten Pseudokrater (also nicht die an der Strasse) bereits vor Sonnenaufgang, daß wir kaum noch den Auslöser betätigen konnten. Dieses Bild ist dann aus dem Auto heraus entstanden, Aufnahmen ausserhalb des Autos waren kaum noch möglich.

    Der Sonnenaufgang und auch diese Szenen hier haben für das frühe Aufstehen und das frieren mehr als entschädigt.
  • Lollimaus 31. März 2011, 22:20

    Klasse, wie der Schnee über die vereiste Straße weht - feiner Bildschnitt! Aber nun ist Frühling angesagt ;o)

    LG Lollimaus
  • Annette Arriëns 31. März 2011, 22:15

    pfffffffffffff ;-)
    so früh, dass es schon Reflektionen im Objektiv gab; Ihr seid mir ein paar Frühaufsteher........... Da warn wir dann schon früher dran ;-)

    OK, zugegeben; ich bin eifersüchtig wegen dieser schönen Stimmung. Ist wirklich klasse, Didi
  • jensen02 31. März 2011, 22:05

    Bin ich froh das es hier wärmer wird, das ist ja ein eiskaltes Bild und saugut noch dazu.
    Gruß Jens

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Klicks 1.001
Veröffentlicht
Lizenz

Öffentliche Favoriten 1