Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

RonaldJ


Pro Mitglied, München / FFB

Strynvatn-Spiegelungen

Der Strynvatn hat sich schon des öfteren so spiegelglatt wie hier präsentiert, und dass obwohl am Vorabend ein gewaltiger Gewittersturm durch das Tal zog. Aber die besondere Lage inmitten steil aufragender Felswände macht es möglich, dass es genau so schnell wieder völlig windstill wird – mit dem Ergebnis solcher Impressionen.




http://maps.google.de/maps?hl=de&ll=61.934428,7.02507&spn=0.131321,0.445976&t=h&z=12

Kommentare 9

  • Wolfgang Vahrenholt 7. Oktober 2012, 18:23

    Der Strynvatn ist immer für ein besonderes Motiv gut.
    Dir ist ein hervorragendes Foto gelungen.
    LG Wolfgang
  • islay mist 24. März 2012, 15:05

    wunderbare landschaft die man hier gleich doppelt geniessen kann.............


    lg olaf
  • Maren Arndt 16. März 2012, 9:37

    Ds sind so die Wetterlagen, die ich bevorzuge - Windstille am See, am Fluss, am Meer mit all seinen Möglichkeiten der Spiegelungen.
    Herrliche Bilder zeigst du. Auch wenn ich mir gestern anhören mußte, dass das alles Kalenderbilder sind, die ich fabriziere, ich mag eben Kalenderbilder und Postkarten ;-)

    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Maren
  • Annette He 16. März 2012, 9:08

    Eine traumhaft schöne Impression. Die Gegend ist einzigartig, einfach herrlich. Mit für mich tollen Erinnerungen.

    Gruß,
    Annette
  • Jörg Oelmann 16. März 2012, 8:07

    Die Woken, die Spiegelung. Passt!!


    LG
    Jörg
  • Irca Caplikas 16. März 2012, 8:01

    wunderbar klar und glatt, das Wasser.
    Ein feines Spiegelbild.
    LG Irca
  • sommerwind 15. März 2012, 22:23

    Es erinnerte mich spontan an eine Tuschezeichnung, du weißt so mit dem Pinsel in ein Wassernäpfchen getunkt und in den Farbnäpfchen gerührt und gemischt ... und Wasser belebt ja sehr bildfüllend den Raum hier. Dann die kleinen Nebelwölkchen, die diesen Eindruck bei mir noch verstärken.. Farbigkeit ist schlicht, ausgewogen und das Frische weht aus deinem Foto zu mir. Die Landschaft hat in ihrer fast schon herben, eben nordischen Schönheit seine kleinen Reize nicht auf den ersten Blick präsent. Man entdeckt sie beim näheren Hinschauen, beim Einlassen auf diese Landschaft. Für mich ist es das kleine, rote Holzhäuschen auf den kräftiggrünen Matten und vor allem das kleine Inselchen, dem ich gern näher kommen würde wollen, so ich meinte es sei eines. LG Steffi*sommerwind
  • nature-moments 15. März 2012, 22:19

    die teifen wolken machen hier den unterschied aus. spiegelung wirkt gut. jedes einzelne elemennt trägt hier zum ganzen was dazu bei. auch der himmel wirkt gut.
  • Tore Straubhaar 15. März 2012, 21:35

    Hallo Ronald,

    einen gewaltigen Gewittersturm..., das hat man eher selten dort oben, aber Stimmungen wie auf Deinem Bild schon öfter. Und das sieht gewaltig schön aus! Die südnorwegischen Fjorde habe ich nun schon seit längerem nicht mehr gesehen, da möchte ich auch gerne mal wieder hin...;-).

    Viele Grüße und noch einen schönen Abend von Tore