Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
843 7

Andreas von MD-GrafiX


Free Mitglied, nähe Neustadt Weinstraße und Kaiserslaut

Stromerzeugung

Eine Stromerzeugung, so richtig schön. Damals waren Ingineure noch Ästheten. So "schön" kann heute niemand mehr arbeiten. Schön das es im Museeum erhalten bleibt.

Zur Aufnahme:

Manuelle Mittelformat (6x6)
Stativ
Drahtauslöser
Filmmaterial Agfa sw Film selbstentwickelt

Viel Spass,

Gruß
Andreas

Kommentare 7

  • Ralf der Hinterwäldler 29. Juni 2005, 7:48

    Überlegte Bildkomposition, bei der auch gerade durch den Schärfe-Unschärfe-Verlauf viel Tiefe ins Bild kommt. An der Belichtung gibt es nichts auszusetzen und auch die Körnung paßt hier gut zum Motiv und zur Bildstimmung. Den Staub vom Scannen hätte ich noch entfernt, aber ansonsten eine sehr gelungene Aufnahme. Schön zu sehen, daß man hier immer wieder auf andere unentwegte Analog-Fotografen trifft, die sich noch nicht von der Digitalwelle haben überrollen lassen und auch die handwerkliche Ausarbeitung eines Negativs und Positivs zu schätzen wissen.
    Gruß, Ralf
  • TerraPixx by Kai C. Pekie 24. Juni 2005, 10:53

    Das Zusammenwirken von Fototechnik, Motiv, Fotoherstellung und schlichter Präsentation ist pure Konsequenz und läßt den Betrachter die Ruhe und Harmonie verspüren.
  • Peter Rottner 24. Juni 2005, 10:34

    Klasse Aufnahme.
    Ich habe an anderer Stelle geschrieben, dass die Nostalgie einen ganz besonderen Reiz mit sich bringt. Das trifft hier auch zu.
    Übrigens, das ist die schönste Aufnahme der Serie.
    lg. Peter
  • Andreas von MD-GrafiX 23. Juni 2005, 22:38

    @ Rolf:

    Ich soll dich arbeitsloas machen ? Na ja.... gegen deine tollen Sachen komme ich lange nicht an. IOch mache das nur aus Hobby, habe das nie gelernt, bzw habs mir angeeignet.

    Die Mühe die ich mir hier mache ist keine ARBEIT, sondern PURES VERGNÜGEN :-)

    Und zur Kamera, ich werde mal ein paar Aufnahmen davon machen und den "digitalos" hier mal zeigen.... damit die mal sehen was Fotografie (malen mit Licht) eigentlich ist :-) Ohne das ich das abwertend meine.

    Ich habe selten so eine liebe Anmerkung bekommen, DANKE dafür.

    Gruß
    Andreas
  • Rolf Rock 23. Juni 2005, 22:15

    Andreas, schönen Abend wünsch ich dir zuerst.
    Also jetzt sehe ich, du willst mich arbeitslos machen.
    Woher nimmst du die Zeit und Geduld, dein Stativ seelenruhig aufzubauen, Schärfe mit präziser Führung zu bestimmen, nostalgische Stimmung in ein Bild zu bringen und dann noch deinen Film im dunklen in den Tank zu spulen, ein und ausgießen von Chemikalien, trocknen, scannen und hier zu zeigen.
    Ohne Spaß jetzt, ich mag deine hervorragende Arbeitsweise und ich bin froh, daß ich Mitstreiter habe.
    Und etwas ganz wichtiges für mich, solche historische Aufnahmen kann man nur mit historischen Kameras herstellen oder liege ich falsch????
    Im Auftrag der Analogis danke ich dir ganz herzlich.
    Öffne mit Deiner Frau ein gutes Fläschchen und trinkt auf die nie aussterbende historische Fotografie, du hast es verdient.
    Ganz liebe Grüße aus der Ferne
    Rolf
  • Michael von MD-GrafiX 23. Juni 2005, 20:49

    Hammerklasse....!
    Du erstaunst mich immer wieder - positiv natürlich. : )

    Gruss Michael
  • Andreas Heger 23. Juni 2005, 20:47

    Wow... echt starkes Bild, das wirft einem wirklich einige Jahrzehnte zurueck.... - damals war alles besser... da waren Gummistiefel sogar noch aus Holz... ;o)
    Viele Gruesse
    Andreas