Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Uwe-Günther


Pro Mitglied, Dresden

stromabwärts

die Elbe unterhalb des Blauen Wunder, der Loschwitzer Brücke von Dresden
mit Blick auf den Stadtteile Weißer Hirsch und Loschwitz
links das Forschungsinstitut Manfred-von-Ardenne mit seiner kleinen Sternwarte,
rechts der Restaurant Luisenhof, auch der Balkon von Dresden genannt,
daneben die Villa San Remo

Kommentare 18

  • FOTO-BERNY 27. April 2010, 19:00

    Eine sehr schönes detailreiches Foto!!!
    Wurde exzellent fotografiert und gezeigt.
    Klasse Komposition !
    wunderbar gelungen !!!!!

    +++++++++++++

    Gr. Bernd
  • Toni van Weiden 17. April 2010, 18:43

    Gefällt mir super und noch eine kleine Frage ? Was fängt man in der Elbe mit Bierflaschen ( grins ) !!! L.G. nach Dresden ,Toni !
  • Beates Fotogalerie 17. April 2010, 11:57

    Das Motiv gefällt mir ausgesprochen gut!
    LG Tebea
  • Sachsenfotografie.de 16. April 2010, 20:20

    Den Schnitt finde ich hier sehr gut gelungen, genauso wie die Ansicht allgemein. Ich sehe auch hier in Dresden hattet ihr kurzeitig schönes Wetter die letzte Woche. Ein schönes WE! Micha
  • Marianne Hüsch 16. April 2010, 12:09

    KLASSE Anblick von einer WUNDERSCHÖNEN
    Naturlandschaft
    lg Marianne
  • Phönix 15. April 2010, 18:07

    Der Blick ist schon was besonderes und von dir fotografiert ist er ein Augenschmaus in bester Qualität!
    lg
  • sommerwind 15. April 2010, 12:48

    Dieser Standort hatte mich ehedem, wie dir bekannt, auch schon zu einem Foto verleitet nur der etwas anderen Art.
    Bei deinem gefällt mir besonders der Schatten der filigranen Brückenteile auf dem Wiesenstück und das "Leben", was sich dort am Ufer abspielt und seine eigene, kleine Geschichte zu erzählen weiß. Neben dem Blick zum anderen Ufer natürlich, der dieser Stadt das unverwechselbare Flair gibt und weshalb und man sie einfach lieben muss - der Elbhang mit seiner lockeren Villenbebauung und der Vegetation... LG sommerwind
  • Saphira K. 15. April 2010, 12:38

    hach dresden ist schon schön.
    lg heike
  • Ilse Bartels 15. April 2010, 10:23

    Ein sehr schöner Blick, feiner Rahmen. Mensche, Tiere und Häuser, sowie die Brücke beleben Deine Aufnahme.

    LG.ILse
  • Irina Born 14. April 2010, 21:33

    Ich hab die ganze Zeit gegrübelt, wie die Gaststätte heißt, und siehe da dank deiner Bildbemerkung weiss ichs wieder!
    LG Irina
  • Natur RB 14. April 2010, 21:27

    Klasse Bild mit blauen Wunder ++++++ Gruß reinhard
  • wundertüte 14. April 2010, 21:11

    Man sieht dem Foto an, wie die Leute die ersten Frühlingstage genießen. Schöne anzuschaun, nach diesem langen Winter. Lg anett
  • JeannyL 14. April 2010, 20:43

    ein wunderbares Plätzchen
    und wunderbar fotografiert
    LG Jeanny
  • Horst-W. 14. April 2010, 20:29

    Gefällt mir gut! Ist ein schöner Platz ... fast an der gleichen Stelle hab ich auch fotografiert vor ein paar Jahren ...
    LG Horst
  • Isus 14. April 2010, 20:28

    Sehr schön mit dem Schatten des Blauen Wunders auf der Wiese ... LG Susi

Informationen

Sektion
Ordner Dresden
Klicks 655
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz