Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.345 19

Chris Waikiki


Free Mitglied, Wien

Strom für alle!

Leider sind wir noch nicht fähig, uns diese Energie zu Nutze zu machen.


Weiter gehts hier:

Heut Nacht hats gekracht!
Heut Nacht hats gekracht!
Chris Waikiki



Blitzpanorama
Blitzpanorama
Chris Waikiki

Kommentare 19

  • Wolfgang Schlegel 10. Dezember 2005, 21:07

    Ich krieg nicht mal nen Blitz auf der Kuhnase in die Kamera. Und wenns donnert, haue ich ab:
    Kitzlige Neugierde
    Kitzlige Neugierde
    Wolfgang Schlegel
    [http://www.w-schlegel.de/Ahrenshoop/ahrenshoop.htm].
    Grüße aus Potsdam von Wolfgang
  • Chris Waikiki 24. Juli 2003, 18:16

    @Martin: Da iss Können :-)))
    @Mariola: Brauchst nicht neidisch sein ... mit so ner Ausrüstung bekommt das jeder hin!
    @Johannes: Ja bitte, weitermachen!!! Danke für dein Lob!
    @Herbert: Den Auslöser bekommste schnell mal wo. Und Aussichtspunkt ... musst du halt hoch hinaus! Donauturm o.ä.
    @Heinz: Thanx ... mal ohne Würze, deine Anmerkung :-)
    @Carmen: Na dann hilft nur eins ... sparen, sparen, sparen ...!!!
    @Anja: Mund zu und durch *ggg*
    @Stefan: Tja, derweil die einen Denke, sind die anderen schon am Ziel. Hör ich auch des öfteren.
    @Peter: Ja, sollen noch einige heuer kommen. Aber obs wieder so super wird? Mal sehen!
    @Carlo: Ich schäm mich eh dafür. Aber warum die Technik nicht nutzen. Sind wir nicht alle faul?

    Danke für eure vielen Kommentare. Freu mich sehr!

    lg Chris
  • Carlo Stuppia 24. Juli 2003, 16:32

    Auch toll! Aber das mit der Serienaufnahme ist schon etwas, na, was soll ich sagen, träge *ggg*
    Bei meiner muss ich immer noch selber abdrücken!
    Gruss Carlo
  • Peter Schmid 24. Juli 2003, 16:00

    @ Carmen: Hochhaus nicht wirklich, aber ich bin in ein paar Minuten am Cobenzl, Kahlen- oder Leopoldsberg ;-)
    lg Peter
  • Karin M. 24. Juli 2003, 13:03

    @ Peter
    alles andere hast du??? *ggg*
    mir fehlt das hochhaus.
    l.g. Carmen
  • Peter Schmid 24. Juli 2003, 12:55

    Danke für die Anleitung!
    Und jetzt mal gleich auf Gewitter warten ....
    lg Peter
  • Stefan Rohloff 24. Juli 2003, 10:55

    Chris, das ist genial! Mache machen sich da ewig Gedanken (ich, z.B.), und probiert einfach ein wenig rum, kapierst alles und landest solche Treffer (Neid ;-))
    Das Bild ist sehr ausdrucksstark und beeindruckt!
    Danke auch für deine Geschichte dazu ...

    Liebe Grüße, Stefan
  • Anja K. 24. Juli 2003, 10:47

    Und mir fehlen die Worte! Unglaublich gut!
    LG ANja
  • Karin M. 24. Juli 2003, 10:20

    ...du Chris, mir fehlt da so ziemlich alles was du da aufzählst,...*ggg*
    l.g. Carmen
  • Heinz Markytan 24. Juli 2003, 10:06

    Wirklich gelungene Arbeit, hat sich gelohnt deine Experimentierfreudigkeit. Ein echtes Prachtexemplar. ;-)
    Gruss Heinz
  • Herbert Svatunek 24. Juli 2003, 8:15

    Hi Chris!

    Ja, das ist gleich viel, viel besser. So schön blau sehen Blitze nun mal aus! ;-)

    Außer einem guten Aussichtsplatz bräuchte ich noch den Fernauslöser.....

    Herby
  • Johannes Lechner 24. Juli 2003, 7:45

    Chris, erstmal danke für Deine Anmerkung, und wenn ich dann Deine Bilder sehe, bin ich echt stolz drauf, denn Deine Blitze sind ja schlichtweg GENIAL!!! Wow, das animiert mich zu weiteren Versuchen!!!

    Ganz liebe Grüße nach good old Vienna

    Joe
  • Mariola B 24. Juli 2003, 6:21

    Bewunderung,genial,super,ich bin neidisch!!!!!!!! lg m
  • Martin Mauerböck 24. Juli 2003, 1:01

    GENIAL!!!
    Oder einfach nur Glück?

    Ciao
    Martin
  • Chris Waikiki 24. Juli 2003, 0:04

    @Chris²: Thanx ... ist nicht geblitzt *ggg*
    @Carmen: Danke auch dir ... biste nass geworden am Mo.?
    @Detlef: Nun, das ist ne Geschichte für sich. Mit ner digitalen kann man da schnell varieren. So ist der Weg zu einem guten Bild nicht wirklich dramatisch. Meine Frau machte mich an dem Abend darauf aufmerksam, dass es ziemlich viel blitze draussen. Da es nicht regnete also eine gute Gelegenheit! Fuhr also in den 8. Stock und positionierte mich mit schwerem Stativ auf der Dachterasse. Das Wetter war nur leicht windig und die ganze Stadt überschaubar. - Als erstes hab ich dann WW probiert. Da waren mir die Blitze zu klein. Hab ich also doch das 70-200er montiert. Damit gings schon viel besser. Es brauchte nur ein paar Minuten, bis ich die Gegend eingegrenzt hatte, wo das Gewitter gerade sein Unwesen trieb. Ein wenig herumexperimentiert wegen Blende und Zeitvorwahl kam ich darauf, dass eine offene Blende um 6-8 herum optimal war, um den Blitz nicht zu dünn werden zu lassen. Dadurch verkürzte sich die Zeit auf etwa 4-6 sec. Die Farben gefielen mir auch nicht. Da hab ich die Kamera kurzerhand auf manuellen Weissabgleich umgestellt und das letzte Blitzbild als Referenz genommen. Dann wurden sie so schön blau. Vorher waren sie so, wie du sie auf den anderen beiden Bildern siehst. Dann kam ich nach einiger Zeit auf die Idee, den Selbstauslöser zu fixieren und die Kamera auf Serienaufnahme zu schalten. Dann war es ein leichtes. Die Kamera schoss ein Bild nach dem anderen, wie bei einer Filmaufnahme und ca. jedes 20 war dann ein Treffer. - Wenn du noch Fragen hast, mail mich bitte an.

    @Manfred: Danke!

    lg Chris

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.345
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz