Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
690 3

Sebastian Krämer0


Free Mitglied, Trondheim

Strength

Ich habe es zuerst ziemlich bedauert, dass ich das Foto mit ISO 1600 aufnehmen musste. Im Nachhinein allerdings scheint es mir, dass gerade das dem Foto seine Ausstrahlung gibt!

Kommentare 3

  • Toms-Photoart 26. November 2011, 1:41

    Hallo Sebastian,dein Bild und Text war schon Irrentiernd !!!
    Hiermit ziehe ich meinen Vorwurf der Tierguälerei zurück und ich Entschuldige hiermit bei dir,Sorry !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Mach weiter Bilder !!!!!!!!!!!!!

    Lg Tommy

    P.S.Sei mir bitte nicht Böse deswegen !!!!!!
  • Sebastian Krämer0 24. November 2011, 12:25

    Ich haette vielleicht erwaehnen sollen, dass es keineswegs Tierquaelerei ist. Das Foto soll auch nicht den Eindruck machen, sondern hevorheben welche Kraft die Pferde beim Rennen entwickeln, die danach gebaendigt werden muss.

    Die Pferde werden natuerlich nicht dauerhaft so untergebracht. Dieses ist ein Rennpferd auf der Travbanen in Trondheim, auf der sogar keine! Gerten (Peitschen) erlaubt sind. Die aerztliche Versorgung ist ebenso die beste in Norwegen.
  • Toms-Photoart 24. November 2011, 1:20

    Wenn ich nicht wüste das es ein Kutschpferd ist und es angespannt wird und das Fotos Tatsachen verfälschen können ! Dann könnte man meinen das es sich hier um Tierquälerei handeln könnte !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Sorry für meine Meinung aber dein Foto sieht danach aus !!!

    Lg Tommy

Informationen

Sektion
Klicks 690
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D3000
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 18-55mm f/3.5-5.6G
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/50
Brennweite 55.0 mm
ISO 1600