Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

R. Zeisig


Pro Mitglied, Berlin

Streithähne ganz nah?

wohl eher nicht.
Wikipedia: Der Molecule Man ist ein Berliner Monumentalkunstwerk, das im Mai 1999 von dem amerikanischen Bildhauer Jonathan Borofsky geschaffen wurde.
Es handelt sich um drei 30 Meter (100 Fuß) hohe Männerfiguren aus wetterfesten, gelochten Aluminiumplatten, die sich gegenüberstehen und in der Mitte treffen. Die doppelte Symbolkraft besteht durch das Zusammentreffen der Bezirke aber auch durch die Vereinigung von Molekülen aller Menschen, die zum Überleben der Menschheit nötig ist. Heute treffen an der Stelle drei Ortsteile und zwei Bezirke zusammen. Das Kunstwerk wiegt etwa 45 Tonnen.

Kommentare 5

  • lovisima 29. März 2014, 0:31

    tolle aufnahme !! ich habe es an einem grauen tag versucht...die aufnahme ist nichts.. gegen diese farben lg lovis
  • Annett Paul 14. April 2013, 19:59

    Ich schließe mich Claudi vollkommen an.

    LG Annett
  • Frank aus E. 14. April 2013, 8:11

    Ich muss über den Titel schmunzeln,
    mal eine andere Interpretation.
    Ich dachte immer die jubeln über ihr Zusammentreffen ;.)
    Frank
  • Huetteberg 13. April 2013, 17:06

    eine tolle Präsentation..
    LG Bernd
  • kamerablick 13. April 2013, 15:20

    sehr informativer Text und ein Bild, welches mir gefällt...!
    vg claudi

Informationen

Sektion
Ordner Berlin
Klicks 315
Veröffentlicht
Sprache Alle
Lizenz

Exif

Kamera 7D
Objektiv 100-400 L IS UM
Blende 13
Belichtungszeit 1/1250
Brennweite 400 mm
ISO 1000