Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
357 5

Hartmut WIMMER


Pro Mitglied, Tübingen

Kommentare 5

  • KLEMENS H. 22. November 2004, 12:11

    Hallo Hartmut,
    mir gefallen hier die gedämpften Gelb- bis Ockertöne vor dem ernsten Anthrazitton der Felsen
    und die diagonale Staffelung der Baumstrukturen.
    Ob mir die Unschärfe gefällt -
    bin ich mir nicht so sicher,
    denn ich habe gerade bei Zoomfotos
    oft diesen Unschärfe-Effekt.
    Er gefällt mir manchmal selbst dann nicht,
    wenn dunstige Luft oder gar Nebelschwaden diesen Effekt erklären...
    Bei folgendem aktuellen Bildmotiv ist das zum Teil der Fall:

    wobei mir die Verblauung gut gefällt
    aber die Unschärfe unten vorne bei der hellen Baumgruppe weniger...
    Oder - was meinst Du?
    Gruß Klemens
  • Dieter Biskamp 6. November 2004, 22:31

    sehr schoenes herbstbergbild. sind das laerchen? hier in den bayrischen bergen sind die laerchen noch nicht soweit.
    vg, dieter
  • Helmut Nonn 5. November 2004, 18:12

    Stimmungsvolle Farb- und Lichtkomposition. Durch die leichte Unschärfe wirkt es wie ein Gemälde. Schön.
    Gruß Helmut
  • Hanne L. 5. November 2004, 17:58

    Herrlich! Das Foto gefällt mir ausgezeichnet!!
    LG Hanne
  • Rebekka Krummenacher 5. November 2004, 15:57

    Irgendwie bekommt das Bild gerade durch die leichte Unschärfe ihren besonderen Reiz, dazu noch das spärliche und wie der Titel schon sagt, Streiflicht.
    Gefällt mir sehr gut.
    LG Rebekka

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 357
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz