Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

B. Walker


World Mitglied, Berlin

Streifenkauz Weibchen

Besonders am Muster der Umgebung ihres linken Auges (Schleier; im Bild natürlich der rechte) konnte ich inzwischen erkennen,
dass dies Mama und nicht Papa des im März von uns beobachteten jungen Kauzes ist.
Im vergangenen Jahr hat sie drei Junge großgezogen, die wir damals ähnlich wie in diesem Jahr "adoptierten".
___________

Pinecraft Park, Sarasota, Florida https://goo.gl/maps/sJOxe
21. März 2014/18:17, freihand, Ausschnitt aus RAW

Streifenkauz Männchen
Streifenkauz Männchen
B. Walker

Kommentare 11

  • Annette Ralla 9. Januar 2015, 8:55

    Danke für den Neujahrsgruß! Auch Dir alles Gute für 2015!
    ... eine schöne Aufnahme ist das, wunderbar der Glanz und die Spiegelungen in den Augen!
    LG Annette
  • nils ho. 14. Juli 2014, 16:46

    Schön, dass Du die Möglichkeit hast, sie so intensiv zu beobachten. Die Aufnahme ist sehr gelungen.
    Gruß von Nils
  • Joachim Kretschmer 7. Mai 2014, 17:28

    . . wieder eine tolle Darstellung von Madame . . . . sind doch herrliche Vögel, die Käuze . . .
    Viele Grüße, Joachim.
  • Stefan Albat 6. Mai 2014, 22:12

    Herrlich - einen Steinkauz (diese Art hier gibt es ja bei uns nicht) wüde ich auch gerne mal vor die LInse bekommen - Kompliment
  • Mike Heddergott 6. Mai 2014, 19:14

    eine schöne aufnahme!
    lg mike
  • B. Walker 6. Mai 2014, 13:08

    @Claudia, hatte im März die Bilder "des Familienlebens" gezeigt.
    LG Bernhard
    (1) So groß bin ich schon
    (1) So groß bin ich schon
    B. Walker
    "Gesteilt" für die Fotografen ;-)
    "Gesteilt" für die Fotografen ;-)
    B. Walker
    Scheint richtig fröhlich...
    Scheint richtig fröhlich...
    B. Walker
    @Willy, ja, das Junge haben wir und unsere Freunde dort vom Naturschutz nicht mehr entdeckt. Wir denken, es wurde von einem Waschbär oder Greifvogel erwischt.
    LG Bernhard
  • Willy Brüchle 6. Mai 2014, 9:37

    Sehr gut festgehalten. Das Junge ist wohl verschwunden geblieben? MfG, w.b.
  • Lichtspielereien 5. Mai 2014, 23:49

    Einfach eine grandiose Aufnahme.
    Tja, wenn man die Tiere länger beobachtet, kann man sie auch unterscheiden, so wie Du.
    LG
    verena
  • Bernd Dietrich 5. Mai 2014, 23:42

    Ein sehr ausdrucksvolles Portrait. Bernhard. Sie schaut Dich an, als wolle sie Modell sitzen.
    LG Bernd
  • Axel Sand 5. Mai 2014, 20:58

    Hervorragend, Bernhard
    Gruß
    Axel
  • Claudia Pelzer 5. Mai 2014, 20:28

    Die Dame schaut Dich aber sehr wach und überhaupt nicht verschlafen an.
    Dann bin ich mal gespannt auf die folgenden Aufnahmen des Familienlebens der Beiden. :o)))
    LG Claudia

Informationen

Sektion
Ordner Greifvögel, Eulen
Klicks 730
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv 150.0-500.0 mm f/5.0-6.3
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 500.0 mm
ISO 1000