Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
"Streifengans" IX: Das hier ist offensichtlich eine reinrassige, wilde Graugans (Anser anser).

"Streifengans" IX: Das hier ist offensichtlich eine reinrassige, wilde Graugans (Anser anser).

289 8

Dr.Thomas Frankenhauser


World Mitglied, 40595 Düsseldorf

"Streifengans" IX: Das hier ist offensichtlich eine reinrassige, wilde Graugans (Anser anser).

Die kleinen weißen Federchen an der Schnabelwurzel oben sind - mehr oder weniger ausgeprägt - bei vielen der Graugänse zu sehen. Ein Beispiel fast ganz ohne Weiß zeigt das nächste - und letzte - Bild der "STREIFENGÄNSE" (Anser indicus) .

Reinheimer Teiche, NSG bei Darmstadt, 24.11.2012

Kommentare 8

  • Mike20 1. Dezember 2012, 1:48

    Dein Bild gefällt mir auch sehr gut
    lg Mike
  • Marianne Schön 26. November 2012, 20:33

    DAS*´¨ )
    ¸.* ¸.*´¨)GEFÄLLT ¸.•*¨)
    (¸.*´ (¸.•´ (¸.•*´¯`*•->MIR SUPERGUT ....:-))...NG Marianne
  • canonier69 26. November 2012, 18:52

    Na also,Kanonenputzer der Zweite.....;-))....das sieht doch sehr gut aus,und Schärfe vom feinsten.Dein neues Spielzeug scheint dir viel Freude zu bereiten,und ich hoffe du findest dich zurecht mit all diesen Schaltern,Hebelchen und Knöpfchen.
    Liebe Grüsse...Kanonenputzer der Erste.....c69
  • Ernst Kw 26. November 2012, 16:30

    Deine Gänseserie gefällt mir und die Qualität ist doch wirklich beachtlich! Muss doch Spass machen die neue Ausrüstung zu erproben ;-)
    Auch im Bonner Raum tauchen gelegentlich Streifengänse auf. Denke es sind ausnahmslos Gefangenschaftsflüchtlinge, das sie mit Graugänsen kreuzen war mir aber auch neu.
    LG
    Ernst
  • JoPucki 26. November 2012, 15:43

    Hier sieht der Schnabel eher orangengelb aus.
    Auch eine erstklassige Aufnahme.
    Gruß Joachim.
  • Carlos Ramos 26. November 2012, 15:00

    Das Gefieder am Hals ist ja interessant.
    LG Carlos
  • Norbert Kappenstein 26. November 2012, 14:40

    Da ist Dir eine gute Serie gelungen mit Deiner neuen Ausrüstung. Schöne Aufnahmen der Gänseschar.
    LG Norbert
  • kurzschluss.one 26. November 2012, 14:36

    Tolles Bild und klasse Schärfe!

    Lg Marcel

Informationen

Sektion
Ordner Vögel
Klicks 289
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 550D
Objektiv Unknown (152) 80-400mm
Blende 8
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 400.0 mm
ISO 640