Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

XYniel


Basic Mitglied, Wien

Kommentare 3

  • AKXI42 24. Oktober 2010, 7:16

    ... wenn du die kamera nen tick weiter nach oben gehalten hättest - abgeschnittene elefantenköpfe und zuviel leerer vordergrund stören etwas... ansonsten gelungen durch schwarz-weiss kontrste der kleidung und kontrast mülltonne - gardeoffizier
  • Pixelfärber 12. Oktober 2010, 18:58

    Die beiden haben mehr gemeinsam als nur die formähnliche weiße Kopfbedeckung, so unterschiedlich ihr gesellschaftlicher Status oder ihre Funktionen auch sein mögen: sie funktionieren. - Die SW-Kontraste waren sicher schon real vorhanden und gehören auch zum Bildinhalt. Ich kann mir darum hier schwerlich etwas anderes als SW vorstellen. Der Bildschnitt durch die Elefanten tut weh, aber das sind ja keine Lebewesen, sondern sie symbolisieren nur die Macht. Warum sollte man die nicht beschneiden? Schließlich geht es hier um Menschen im Dienst.
  • Jos der Holländer 10. Oktober 2010, 16:49

    Schöne SW Aufnahme.
    LG Jos