Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Streckerspinne [3D]

Streckerspinne [3D]

942 4

Micha Luhn


Pro Mitglied, Greifswald

Streckerspinne [3D]

Ein Männchen, wie man an den Pedipalpen erkennen kann.

EOS 350D + Tamron 90 SP Di + diff. Blitz chacha

Kommentare 4

  • Micha Luhn 17. Januar 2008, 22:19

    Vielen Dank für die netten Anmerkungen und die konstruktive Kritik. Die Farben gefallen mir in Pauls Version wesentlich besser. Die Blende war übrigens 9, um den HG unscharf zu halten.
    Mit einem relativ großen Diffusor "darf" der Blitz bei diesen kleinen Basen ruhig mitwandern, da er ja keine Schlagschatten erzeugt.

    LG Micha
  • PAUL H. WEISSBACH 17. Januar 2008, 12:57

    ein gut gelungenes Makro Micha.
    Der Blitz als Aufheller hat keine Spuren hinterlassen.
    Das Bild insgesamt kann brillianter sein, siehe dazu mein Beispiel. Die partiellen Unschaerfen sind bei diesen extremen Makros leider fast unvermeidlich. Welche Blendeneinstellung war das?
    LGPaul
  • Silke Haaf 16. Januar 2008, 13:40

    Heißt sie Streckerspinne, weil sie sich so streckt?

    Sehr gute, bei mir ghostfreie Anaglyphe!

    Hat sich der Blitz mitbewegt?
    Ist hier jedenfalls nicht störend zu bemerken.
    Gruß von Silke
  • Conny Wermke 16. Januar 2008, 9:08

    Stark..eine Spinne in 3D..um sie in Ruhe anzuschauen, darf man aber kein Arachnophobiker sein.
    Klasse!

    LG Conny