Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Straßenszene in Samarinda

Sommer 2004
Samarinda ist die Hauptstadt der indonesischen Provinz Kalimantan Timur im Osten der Insel Borneo. Mit 334000 Einwohnern ist sie etwa so groß wie Bonn oder Zürich. Auch wenn inzwischen auch dort globalisierte Frikadellen und Broiler feilgeboten werden hat diese Stadt – ganz ohne touristische Schlaglichter – auf ihre eigene Art und vor allem durch ihre Menschen ihren eigenen Reiz. Chaotisch, laut, schwül und voller Gegensätze gibt Samarinda mit jedem Blick ein neues Detail preis.

Kommentare 0