Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Arnold. Meyer


Basic Mitglied, Wilhelmshaven

Straßenrennen mit der Jugend

Logistiker in Hai Phong - oder von der Jugend überholt werden.
Und ich gehe zwecks Fitness in das Fitnessstudie, unglaublich würde er denken, wenn er wüsste. Man beachte die Pedale als Fitnessgerät. Mit seiner Kraft kann er Ketten sprengen. Ich habe ihn lange beobachtet, auch wie er kleinere Anstiege gemeistert hat. Unglaublich! Man/Frau beachte auch die Nabe und Übersetzung am Hinterrad.

Wer schätzt das Gewicht der Ladung richtig.?

Kommentare 125

  • chantal Montmasson in Ghiroldi 25. Juni 2017, 23:05

    Bel documento ! Ciao
  • ev@w. 4. Juni 2017, 19:19

    die menschen dort leben einfach - folglich sind sie auch wohl sehr erfinderisch...
    sie hätten es sicherlich in manchen alltäglichen dingen des alltags etwas einfacher. aber sie sind - ja müssen zufrieden sein mit dem, was sie zur verfügung haben.
    worte von sokrates (*469 v.chr.), als er einen spaziergang durch seine stadt machte... "ach - wieviele dinge es da doch gibt, derer ich nicht gebrauch'..."
    ein klasse 'street' - topp BQ !!
    danke für die info zum bild !
    lg
  • Brigitte BB 21. Mai 2017, 15:39

    Das ist ja echt eine Wahnsinnsleistung und harte Arbeit. Ich kann das Gewicht nicht schätzen ...
    Eine super Streetaufnahme ist das, Arnold, Du hast den richtigen Moment abgepasst!
    Liebe Grüße, Brigitte
  • Brigitte Specht 17. Mai 2017, 16:45

    ...eine großartige Momentaufnahme ist Dir hier ebenfalls gelungen!
    L.G.Brigitte
  • Marina Luise 16. Mai 2017, 18:27

    Unglaublich, was dieser Mann leistet! Das zu bewegen muss schon Qual sein!
  • Marije Aguillo 10. Mai 2017, 21:10

    Qué bien aprovechan las posibilidades que tienen para el transporte, y ecológico.
  • emen49 5. Mai 2017, 16:12

    Ein starkes Street.... Klasse!!!
    Viele Grüße
    Marianne
  • noblog 4. Mai 2017, 19:53

    klasse Momentaufnahme
    LG Norbert
  • Franz-Joachim Mentel 4. Mai 2017, 17:25

    Hallo Arnold,
    also schätzen kann ich das nicht, ich weiß ja nicht was die Säcke beinhalten. Die Reifen scheinen nicht sehr stark eingedrückt zu sein. Egal, ein saustarkes Street. Kompliment!
    Ich wünsche Dir noch eine gute Woche.
    Gruß Jochen
  • Ingrid und Gunter 4. Mai 2017, 11:42

    Ein großartiges Foto, wir sind begeistert.
    LG Ingrid und Gunter
  • Granny Smith 2. Mai 2017, 22:06

    Fitnessstudio braucht der nicht ! Aber auch bei uns gibt es nun immer öfter die Lastenräder, mit denen allerdings nur 100kg transportiert werden können. LG Martha
  • Fidibauer 1. Mai 2017, 12:43

    und er hat sich noch Stahlträger unter die Pedalen montiert - als Schwungmasse sozusagen - mit einem solchen simnplen Trick läuft natürlich so ein Radl fast von alleine... :-)))
    lg Fidi
  • Eifelpixel 1. Mai 2017, 8:34

    Das ist richtige Maloche mit der Last
    Immer gutes Licht wünscht Joachim
  • Benita Sittner 30. April 2017, 18:13

    ...echt Wahnsinn was der Mann dort für Kilos transportiert...schöne Doku...VLG Benita
  • Machtlinger Heinz 30. April 2017, 7:59

    Man kann sich nicht vorstellen, dass es solche Transportmittel noch irgendwo auf der Welt gibt. Ein gutes Training, aber mit der Sicht nach vorne scheint er Probleme zu haben. Schön präsentiert mit der Mopedfahrerin und dem Radfahrer.
    lg. Heinz