Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Straßencafe Montmatre, Paris:schwindelerregende Preise

Straßencafe Montmatre, Paris:schwindelerregende Preise

997 12

Holger Noll


Basic Mitglied, Edermünde

Straßencafe Montmatre, Paris:schwindelerregende Preise

Hier versuchte ich lediglich meinen Gefühlszustand nach Erhalt der Rechnung für zwei Getränke bildlich umzusetzen. Da wurde mir wirklich schwindelig. Allein für den Preis des Bieres hätte ich in Deutschland eine 3/4 Kiste Bier bekommen. Hammer!!

Kommentare 12

  • Gabi D. 20. Dezember 2004, 9:51

    ;-))
    klasse !
    VG Gabi
  • Theophanu 11. November 2004, 16:00

    und dann noch die widerliche plirre AMSTEL!
    die arbeit ist interessant, aber auch nicht ganz mein geschmack.
    gruss uta
  • Lutz Behrens 9. November 2004, 17:05

    4 Bier = 30 Euro, da kannste die Infusion auch im Moulin Rouge einnehmen - und da soll's einem ja dann auch schwindelig werden. Ach nee, das mit der Infusion war ja der Kaffee....

    ECHT GUT GEMACHT, DAS GANZE !!!

    Gruß
    Lutz
  • Daniela Späth 7. November 2004, 8:27

    Hallo Holger,

    da wird einem wirklich schwindelig, die Idee ist echt gut umgesetzt, wobei der Effekt auch nach 3-4 Bier eintreten könnte. Das haattest du nun davon, erst stundenlang durch Paris schlendern und einen trockenen Hals bekommen.

    LG
    Daniela
  • Tom Barndt 6. November 2004, 23:32

    Hättest Du auf dem Markusplatz in Venedig gesessen, könnte man auf Deinem Bild wahrscheinlich nichts mehr erkennen ;-)
    LG, Tom (C:=
  • Monika Hensler 6. November 2004, 17:55

    Das Foto find ich spitze!!! *g*

    Aber ehrlich, wer kommt schon auf die Idee, in Montmartre in ein Café was trinken zu gehen... *kopfschüttel*

    ;-)

  • Reinhold Bauer 6. November 2004, 14:54

    Mamma Mia,
    selbst Rockefeller hätte da getillt, aber du hast doch hoffentlich ein wenig Tringgeld gegben?
    Das Foto selbst ist toll, der Effekt gut gemacht.
    lg reinhold
  • Michaela Brandl 5. November 2004, 19:45

    Also ich war vor 8 Jahren in Paris und auch im Mont Matre, aber ich habe damals 70 Schiling, also 5 Euro für ein Portrair von mir bezahlt. Es wurde zwar leider eine Charikatur, aber ich war glücklich ein Bild von mir aus Paris zu haben.

    Tolles Bild.
  • Christoph Leeb 5. November 2004, 19:10

    da warst sicher in norwegen oder so... da ist das bier so teuer
    schaut aber nach... italien oder spanien oder frankreich aus... bin nicht so sprachbegabt... das es dort auch so teuer ist... orge sache :(
  • Klaus Stelter 5. November 2004, 18:57

    Und? Gab's zur Infusion die Hohlnadel wenigsten kostenlos dazu?

    LG Klaus
  • Simon B. A. 5. November 2004, 18:54

    Wahnsinn - ein Bier für 7,50 €, das ist allerdings heftig. Die Umsatzung Deines "Gefühlszustandes" ist gut gelungen :-)
  • NamensindSchall und..... 5. November 2004, 18:03

    3/4 Kiste ???

    Oettinger gits zum teil schon für 5,99 eine ganze Kiste !

    Tja, das ist Paris eben.
    Den Kaffee für 4,50 kenn ich auch.

    An der Coté a Azur bekkommt man auch Spaghetti mit einer ordinären Tomatensauce für 40 Euro

    LG
    Stefan
    ( nicht Bier Trinker )