Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Barbara Herzog


Pro Mitglied, Pößneck

Straßenblockade

Zebramangustenfamilie auf der Straße zum Gate Namutoni (Etoscha Nationalpark)

Kommentare 5

  • Uli Weibler 1. März 2011, 10:20

    ...es hatte die Manguste,
    vom Namen her "Auguste",
    mal Lust mit den Verwandten,
    und Diplomatischen Gesandten,
    in eine Bar zu reisen,
    um eine Heuschrecke zu speisen.
    da kam von vorn Frau Herzog
    und schoss, da sie umher zog,
    ein Bild von der Manguste
    - nun schmollt unsre Auguste...

    Liebe Grüße
    Uli
  • Arnold. Meyer 27. Februar 2011, 12:25

    ein rattenscharfes Foto.
    lg Arnold
  • Lampropeltis Lampropeltis 24. Februar 2011, 20:24

    Ganz klar, ein "Zebrastreifen"....:-))
    LG
    lamp
  • Andreas E.S. 20. Februar 2011, 20:04

    Ein Klasse Schnappschuß von diesen Zebramangusten. Ich habe sie leider nur auf Video festhalten können. Für die Fotokamera waren sie zu schnell weg. Man kann nicht alles haben. Das du sie unter Wildlife,. Säugetiere ingesetzt hast ist doch die richtige Sektion. Bei deiner eigenen Einsortirung ist der Ordener Raubtiere richtig wie Mar-Lüs Ortmann andeutet.
    VG Andreas
  • Mar-Lüs Ortmann 20. Februar 2011, 16:31

    Mangusten sind doch keine Hörnchen!
    Hallo
    Magst du diese eindrückliche Doku vielleicht in eine passende Sektion verschieben ... vielleicht in die cat
    Raubtiere
    Raubtiere
    ?
    Grüße

Informationen

Sektion
Ordner Namibia
Klicks 437
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D40
Objektiv ---
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 250.0 mm
ISO 280