Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Straßenbahnmuseum Chemnitz

Am 16.02.2013 weilte ich für einen Tag in Chemnitz. Die Schnupperfahrten in den Hauptbahnhof durfte ich mir natürlich nicht entgehen lassen. Neben fahrten mit der Heck-an-Heck T3DM-Traktion und dem historischem Gothawagen, konnte man an diesem Wochenende auch das Straßenbahnmuseum besuchen.

Einem netten Clubmitglied verdanke ich es, dass ich dieses und noch ein paar weitere Fotos von den noch unmodernisierten T3D machen durfte. Diese standen etwas abseits des Besucherstroms abgestellt. In dieser Halle kann man sich 20 Jahre in der Zeit zurückversetzt fühlen.
Die Centrum Warenhaus Werbung spricht Ihre Zielgruppe sogar noch mit "Sie" an - heute schon fast unvorstellbar.

Das Chemnitzer Straßenbahnmuseum ist alle mal einen Ausflug wert.
Ein paar weitere Fotos von diesem Tag gibt es hier: http://www.drehscheibe-foren.de/foren/read.php?5,6289297

--- Chemnitz 16.02.2013 ---

Kommentare 4

  • Uwe Fligge 28. Februar 2013, 19:09

    Schöne Zeitreise.

    VG Uwe
  • KBS 980 DR 25. Februar 2013, 21:58

    Sieht wirklich wie in der Hauptwerkstatt (Tolkewitz ;-)) aus.
    Gefällt mir sehr gut.
    Ich konnte vor einigen Jahren, auch abseits des Besucherstroms, eine Aufnahme des historischen Schmalspur-Gotha-Beiwagens machen.

    VG Silvio
  • Christian Meinelt 25. Februar 2013, 20:30

    Klasse die T3D ;-).
    Schöne Aufnahme.

    VG Christian.
  • SK Picture 25. Februar 2013, 19:52

    Die Halle ist wirklich eine Zeitreise.

    VG
    Sebastian

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Klicks 1.375
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 18-105mm f/3.5-5.6G ED
Blende 5
Belichtungszeit 1/40
Brennweite 34.0 mm
ISO 1250