Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Daniel.Kurzke


Free Mitglied, dem schönen Senftenberg

Straße der Energie II

Mein erstes 180Grad Panorama.

Ich finds gut, besonders die Farben haben mir gefallen.
Und der Himmel natürlich - ein Traum.

7 Einzelbilder aus der Hüfte mit der Pentax K10d und dem Kit-Objektiv.

Na dann mal Kritiken her.

Kommentare 3

  • Claudia L aus B 1. August 2008, 18:57

    Für ein Erstlingswerk doch ganz passabel :-)
    Die Farben wirken auf mich eher unnatürlich, ich denke nach einer Tonwertkorrektur wäre der gelbliche Schleier, der über dem Bild hängt, weg.
    LG Claudia
  • Holger Slaghuis 28. Juli 2008, 11:38

    Da musst Du aber ziehmlich groß sein, wenn Du das aus der Hüfte aufgenommen hast. Die ist ja offensichtlich höher als die Autodächer. Oder stehst Du auf einer weiteren TT-Platte. Was von den Farben auf meinem Bildschirm ankommt, erinnert mich an sechziger Jahre-Postkarten. Also meins sind die Farben nicht. Himmel und Stitching finde ich in Ordnung.
    LG und gL Holger
  • Das Jörger 27. Juli 2008, 22:05

    Also dein "Hüftschwung" ist schon mal nicht verkehrt.
    Okay, der Standort ist ein bissli ungünstig, Ästhetiker hätten sich vielleicht auf den Weg so hingestellt, dass er in der Pano-Mitte auf den Querblock zuläuft. Dann würde sich dieser auch geschickter perspektivisch verbiegen. Kann man aber auch so ansehen, ehrlich!
    Farblich ist mir persönlich etwas zu rotstichig ... unter anderem eine Sache der Monitoreinstellung.
    Was gut gefällt ist das fast perfekte Zusammenstitchen. Einzig über der linken "U-Ecke" meine ich eine unsaubere Stelle im Himmel zu entdecken.
    Wird doch!

    LG Jörger