Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
759 5

Roman Verlohner


Pro Mitglied, Rülzheim

Strasbourg Ville

Am heutigen Samstag hatte der IC 91 "Vauban" seinen Halt am Bahnsteig 4 des Hauptbahnhofes von Straßburg.

Der heutige Straßburger Bahnhof ist bereits der zweite Bahnhof der Stadt. Der erste befand sich an der heutigen place des halles, wo das ehemalige Bahngelände 1974 mit einem großen Einkaufszentrum überbaut wurde. Straßburgs erster Bahnhof wurde am 15. September 1854 eingeweiht, im Deutsch-Französischen Krieg 1870/71 teilweise zerstört und unter deutscher Verwaltung nach militärischen Gesichtspunkten wieder aufgebaut.

Der Bau des heutigen Straßburger Bahnhofs geht auf die Bautätigkeit des Deutschen Kaiserreichs zurück. Der Bahnhof wurde auf dem Gelände der Straßburger Vauban-Befestigungen errichtet. Die Bauarbeiten begannen 1878. Architekt war der Berliner Johann Jacobsthal. Der Bahnhof wurde zwar schon am 15. August 1883 eingeweiht und ersetzte den alten Straßburger Kopfbahnhof. Endgültig abgeschlossen wurden die Bauarbeiten allerdings erst 1898. Der Bahnhof diente ursprünglich nicht nur als Personen- sondern auch als Güter- und Rangierbahnhof.

Kommentare 5

  • Nico Berte 13. Januar 2012, 19:32

    Da werden Erinnerungen wach! Ich fühle mich sogleich um 25 Jahre zurückversetzt, als ich in Strasbourg studierte. Wenn ich dann dieses Foto sehe könnte ich mir die Haare raufen, dass ich damals nicht jede Woche meine Canon A1 mit im Gepäck hatte um den damaligen Bahnbetrieb festzuhalten. Wo sind sie hin, die RTG (Turbotrains Strasbourg -Lyon mit ihren heulenden Hubschrauberturbinen), die EC "Mozart", die hier mit BB1500 ankamen und mit ozeanblau-beigen 181.2ern nach D weiterfuhren, die grünen BB16000 und 16500 und 22500, die "`Caravelle"-Triebwagen X4500, Mann! Was habe ich da alles nicht festgehalten....

    Wenn dann Du die Gelegenheit genutzt hast, den "Vauban" mit heute an dieser Stelle schon fast Raritäten aufgenommen hast, dann kannst Du dDir wenigstens nicht die Vorwürfe machen, wie ich mir...


    VG Nico
  • Hartmut Sabathy 27. November 2011, 17:53

    eine super Aufnahme! grüße Hartmut
  • Thomas Reitzel 15. November 2011, 20:39

    Nach Süden hätte man fahren müssen, wie man sieht.

    Tolles Bild vom Straßburger Hbf mit der schon bald hier nicht mehr so oft zu sehenden BB 15000.

    VG, Tom
  • DER Didi 13. November 2011, 8:59

    Was für ein tolles Design der Lok gegenüber dem "Ding" rechts !
    Prima Aufnahme !
    LG
    DER Didi
  • Jens Naber 4 12. November 2011, 17:55

    Ein schönes Bild aus dem Strasbourger Bahnhof bei schönem Licht.

    Erstaunlich, dass das Wetter etwas weiter südlich offensichtlich herrlich war, hier gab es den ganzen Tag über nur eine dichte Hochnebelsuppe..

    Viele Grüße
    Jens