Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ernst Erdle


World Mitglied, Zell u.A.

Strandleben

aufgenommen in der Nähe von Tongue

Kommentare 11

  • Fran Scott 18. Dezember 2011, 9:56

    Die Kuh ist klasse! Der echte Hammer auf dem Bild!
    VLG. Fran
  • taradi 26. Februar 2011, 20:49

    Diese Bootsruine dient jetzt als "Strand-Kunstwerk" und durch das Rind sieht man, daß die Gegend Bewohnt und Bewirtschaftet wird !
  • Markus 4 7. November 2009, 20:56

    Jetzt seh ich sie erst. Ist das links im Bild eine See-Kuh?
  • Manuel Gloger 2. November 2009, 14:36

    Besonders mit der lässigen Kuh wird es zu einer guten Aufnahme. ;- )
    LG Manuel
  • Claudia Streck 8. Oktober 2008, 21:25

    Das Bild ist so wie es ist,einfach nur klasse.Auf die Kuh würde ich auch nicht verzichten.Sie lockert das Foto auf.
    Ein echter hingucker.
    L.G.Claudia
  • Frank Löhr 22. März 2007, 14:33

    Hallo Ernst,
    auf die Kuh hätte ich auch nicht verzichtet. Abgesehen von der tollen Landschaft macht sie meines Erachtens das Besondere an dem Foto aus.
    Gruß, Frank
  • Andrea Knippst 16. Juni 2006, 21:15

    Ein geniales Bild! Ja, und die Kuh....ich musste echt zweimal gucken, weil sie ist eigentlich so das Letzte, was man in solcher Landschaft erwartet.
    Du hast wirklich viele und vor allem schöne Bilder hier.

    LG, Andrea
  • Ernst Erdle 11. Dezember 2005, 19:53

    Hallo Ise,
    Tongue befindet sich im nördlichsten Bereich des schottischen Festlandes zwischen JOHN O'GROATS und DURNESS. Auf die Kuh möchte ich nicht verzichten, da diese zumindest bei mir einen schon nahezu medidativen Eindruck erweckt.
    lg Ernst
  • Ise Ehlers 11. Dezember 2005, 19:23

    Wo ist Tongue?
    Das Strandleben dort scheint sehr interessant. Nur einVorschlag: Bootsruinen stärker in den Vordergrund, schweren Herzens auf die Kuh verzichten und dann einen weiten Blick über das Meer. Und die Piraten können kommen.
    So long Ise
  • DiEn 11. Dezember 2005, 17:47

    Sehr schönes Bild, die Kuh ist echt der Hammer daran.
    Die hat sich wohl verlaufen :-)
    Gruß Diana
  • Patrick Kaul 11. Dezember 2005, 12:20

    Super Bild
    VG Patrick