Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Monika Goe.


Pro Mitglied, aus dem steirischen Salzkammergut

Straden im Morgenlicht

Weithin sichtbar sind die vier Kirchen (drei Kirchtürme) von Straden.

Die Errichtung der Doppelkirche in Straden steht mit der Gründung der Sebastianibruderschaft 1517 in Zusammenhang.

St. Sebastian (Obergeschoss) und zur Schmerzhaften Mutter Maria (Untergeschoss).

Straden ist eine Marktgemeinde mit 1548 Einwohnern in der Südoststeiermark auf 376 Metern Seehöhe gelegen ist sie Aussichtspunkt bis nach Kärnten, Slowenien und Ungarn.

Kommentare 16