Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Geribald


Free Mitglied, Pirna

Stolperkäfer

Der Stolperkäfer (Valgus hemipterus) ist von Mai bis Juni im Garten meist auf Blüten von Sträuchern zu sehen. Er ist 6 bis 9 mm groß und seine dunkel marmorierten Deckflügel sind verkürzt, so dass sie nicht den ganzen Hinterleib bedecken. Seine Larven entwickeln sich in morschen Laubholz. Deshalb sind Totholzhaufen im Garten stets ein geeigneter Lebensraum für diese drolligen Käfer. Sie überwintern als Puppe.

Kommentare 0

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Tiere im Garten
Klicks 210
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera DMC-TZ3
Objektiv ---
Blende 3.3
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 4.6 mm
ISO 100