Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Vogelnarr


Pro Mitglied, Oberursel

Stockente

Immer wieder verwunderlich, dass diese Vögel scheinbar sogar bei Minusgraden im Schnee entspannt wirken....

Kommentare 8

  • Lutz Wilke 7. Februar 2013, 17:49

    Feine Perspektive, top Schärfe.
    Gruß Lutz
  • JoPucki 5. Februar 2013, 18:45

    Ich weiß ja genau was der Helmut meint. Nur, meiner
    Meinung nach muß dennoch betont werden (auch wenn
    sich das jetzt hochtrabend anhört), einen ,,Allerweltsvo-
    gel" muß man erst mal in einer solchen Qualität ablich-
    ten. Das ist die Kunst. Und deshalb bleibe ich dabei,
    diese Aufnahme hätte so viele Kommentare verdient,
    das unten kein Platz mehr bliebe. Und deshalb bin ich
    mit dem Helmut völlig einer Meinung.
  • Helmut Diekmann 5. Februar 2013, 16:21

    Da muss ich JoPucki alias Joachim Recht geben. Nun gut, Stockenten sind Allerweltsvögel, die vielerorts handzahm sind. Aber dann liegt die Herausforderung für den Fotorgafen darin, sie in einer ganz besonderen Weise abzulichten. Und das ist Dir, Peter, hier bestens gelungen. Gruß, Helmut
  • JoPucki 5. Februar 2013, 14:44

    Das hier bisher nur vier Anmerkungen stehen, verwun-
    dert mich schon ein wenig. Ich habe selten einen Stock-
    entenerpel in so einer hervorragenden Qualität gesehen.
    Vom Schnitt über die Perspektive, dem Licht, der Frei-
    stellung und der Schärfe ist alles Perfekt. Am ein-
    drucksvollsten ist natürlich der Kopf in der Schärfe und
    der einmalig schönen Färbung. Ganz große Klasse!!
    Gruß Joachim.
    Erpel Portrait
    Erpel Portrait
    JoPucki
  • Goodie Boxberg 3. Februar 2013, 12:14

    Großartige Aufnahme und super freigestellt.
    LG Goodie
  • Rico Beer 3. Februar 2013, 11:45

    Ihr Gefieder schützt sie vorzüglich vor den Minusgraden. Da müssen wir uns keine Sorge machen. Dein Bild gibt leuchtende die Farbpalette des schönen Erpels einfach perfekt wieder, bravo.
  • Frank Kleibold 3. Februar 2013, 11:24

    Weder Farben noch Schnitt noch Schärfe hätten besser sein können.
    Mit der 'Neuen'?
    LG Frank
  • vitagraf 3. Februar 2013, 1:18

    Ein sehr schönes Porträt der Stockente.