Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Anja Gieseler


Pro Mitglied, Kassel

Stockente ( Anas platyrhynchos )

Gebe zu dass ich Stockenten immer als "langweilig" abgetan und somit wenig fotografiert habe.
Aber eigentlich sind es wunderschöne Enten (naja...wenigstens im Prachtkleid ;-) )

Kommentare 1

  • JoPucki 21. Mai 2012, 11:37

    In gewissem Sinne hast Du ja Recht. Im Vergleich
    zu vielen anderen Entenarten gehen sie schon ein
    wenig unter. Aber wenn sie fliegen, Baden und
    Flattern, so wie hier, kann man auch von ihnen
    schöne Aufnahmen machen (an ,,meinen" drei
    Teichen halten sich nur Stockenten und Manda-
    rintenten auf. Letztere sind momentan überwiegend
    verschwunden, so das mir, was die Enten angeht,
    gar nichts anderes übrig bleibt, als mich mit ihnen
    zu ,,befassen". Was mir aber auch nichts ausmacht).
    Gruß Joachim.

Informationen

Sektion
Ordner Enten
Klicks 270
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv Canon EF 100-400mm f/4.5-5.6L IS
Blende 10
Belichtungszeit 1/800
Brennweite 400.0 mm
ISO 800