Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ingeborg K


World Mitglied, Neuss

Stirnlappenbasilisk - ein ungewöhnliches Tier -

Dank an Norbert für die Nennung des Namens.

Terra-Zoo Rheinberg

Der Terra-Zoo ist eine Auffangstation für beschlagnahmte und von den Besitzern ausgesetzte Reptilien und Amphibien. Sie werden hier gepflegt und nach Möglichkeit dann weiterverkauft.

Ich habe bei der Führung in einer Gruppe vergessen., die Namensschilder zu fotografieren.

Kommentare 12

  • authbreak 11. Mai 2014, 15:33

    Das ist eine wundervolle Aufnahme geworden.
    LG Heinrich
  • Aurora Kern 7. April 2014, 22:26

    Das ist wunderschön...LG, Aurora
  • Muetgrid 7. April 2014, 20:36

    Eine gute und wichtige Aufgabe, die diese Auffangstation erfüllt, da der Erwerb von Reptilien und Amphibien im Handel offenbar auch möglich ist, ohne zuvor die notwendige Sachkenntnis des Käufers zu prüfen. Den Stirnlappenbasilisk zeigst Du in ausgezeichneter Bildqualität, Ingeborg.
    Liebe Grüße von Ingrid
  • Trautel R. 7. April 2014, 9:59

    in bester bildqualität kommt auch diese detailaufnahme.
    lg trautel
  • Norbert Kappenstein 6. April 2014, 19:57

    Eine sehr schöne Aufnahme mit einer gelungenen Freistellung. Ich vermute mal das ist ein Stirnlappenbasilisk.
    LG Norbert
  • Klaus Röntgen 6. April 2014, 8:20

    Sehr gut freigestellt - schöne Farben!

    Liebe Grüße
    Klaus
  • Hans-Wolfgang Hawerkamp 5. April 2014, 22:17

    Sehr gut gewählter Ausschnitt
    Gruß Wolfgang
  • Bernhard Buchholz 5. April 2014, 22:08

    Ich weis nicht aber einen Frosch stelle ich mir doch anders vor, aber gut gezeigt hast du dieses Tier dennoch

    Gruß Bernhard
  • Klaus-Peter Beck 5. April 2014, 21:51

    Sehr schön, wie Du hier den Ausschnitt gewählt hast!

    Gruss
    Klaus-Peter
  • Edi Ogris 5. April 2014, 21:35

    KLasse Aufnahme
    LG Edi
  • Andreas E.S. 5. April 2014, 21:34

    Das ist mit Sicherheit kein Frosch, denn diese haben keine schuppige sondern eine glatte feuchte Haut. Es handelt sich um ein Reptil, keine Amphibie. Ich tippe auf eine Agamenart. Da gab es doch sicher eine Bezeichnung am Terrarium ?
    VG Andreas
  • K-HEisvogel 5. April 2014, 21:28

    vielleicht hat er gar keinen ? (grins)
    lg k-h