Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Denis Tofano


Basic Mitglied

Stinkmorchel

10/17

Kommentare 4

  • ammerguide 8. Oktober 2017, 10:20

    ein sehr Phantasievolles Naturschauspiel.
    VG
    Oliver
  • Heinz J. 7. Oktober 2017, 16:44

    Die gehört auch zu den schnelllebigen Pilzen. Kaum hat sie sich aus dem Ei herausgearbeitet, läßt sie schon wieder den Kopf hängen. Ich sehe das wie Ingo und Burkhard, durch den sauberen Verlauf der Schärfe hast Du sie sehr schön vom Umfeld befreit. So kommt sie richtig gut zur Geltung.
    VG Heinz
  • IngoR 7. Oktober 2017, 8:44

    Die Fliegen haben ihr Vergnügen schon gehabt.... In dem wuseligen Umfeld kommt die Morchel gut heraus - da hilft neben dem schönen Schärfeverlauf sicherlich auch die helle Farbe. Mir gefällt die Aufnahme auch richtig gut.
    Viele Grüße, Ingo
  • Burkhard Wysekal 6. Oktober 2017, 23:43

    Wo zeigt er den hin. Die Typen brechen gerne , oder fallen gänzlich um .
    Wobei der hier die Biege macht. Sieht man auch nicht jeden Tag.
    Du hast das vielgestaltige Umfeld gut gemildert und die Morchel in aller Klarheit aufgenommen.
    Das schaut doch richtig gut aus.
    LG, Burkhard

Informationen

Sektion
Ordner Pilze
Klicks 40
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 6D
Objektiv 100mm
Blende 5.6
Belichtungszeit 0.6
Brennweite 100.0 mm
ISO 100

Gelobt von