Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Stillstand

(unterwegs mit caroline herberhold )

Standpunkt
Standpunkt
Fight-Club

Hierbei handelt es sich um ein Fotoprojekt mehrerer Mitglieder.
Jeder, der mitmachen will, ist herzlich eingeladen.
Im Fight-Club geht es darum, jede Woche zu einem vorgegebenen Thema eine Idee und ein Bild zu entwickeln. Wir haben Spaß daran, uns vom Wochenthema inspirieren zu lassen und am Ende unsere Ergebnisse zu vergleichen.

Vielen Dank Norbert REN für Deinen Vorschlag

Kommentare 28

  • xDreamer 13. Juni 2018, 21:15

    Tolle Idee, sehr schön in SW!
    VG Detlef
  • lophoto 13. Juni 2018, 7:49

    Ein leicht erhöhter verschafft einen besseren Überblick........zum verstecken eignet er sich nicht

    Klasse Themen Umsetzung
  • Dirk Purz 12. Juni 2018, 19:33

    Idee und Umsetzung sind sehr ansprechend
  • Petra Lubitz 11. Juni 2018, 16:02

    Das ist ein sehr tiefsinniges Bild, das die Fantasie anregt. Die Körperhaltung wirkt verängstigt, unsicher, betroffen. Das Gesicht ist abgewandt und verdeckt. Ein Bild zum Grübeln.
    Gruß Petra
  • LIBOMEDIA 11. Juni 2018, 10:19

    Sehr gut !
  • jule43 11. Juni 2018, 6:44

    Für einen kurzen Moment innehalten und still stehen ist sehr richtig
    Aber nicht in der Zwangsjacke
    Spreng sie und befreie dich

    LG jule
  • Fotomama 10. Juni 2018, 19:32

    Ist das jetzt eine Zwangsjacke? Oder einfach ein „sich einigeln“? Auf jeden Fall ein beunruhigendes Foto. Hoch oben auf dem Stein sieht der Standpunkt sehr gefährlich aus. Der Blick sagt sofort „hier komme ich nicht mehr runter. Selbst gewählte Isolation. Nach nirgendwo mehr Platz. Überall geht es runter.

    Das Bild betrachte ich spontan im Zusammenhang mit meiner eigenen „hope and despair“-Reihe. Nur ganz anders angegangen. Symbolischer.

    Ist das Absicht, dass die Bearbeitung das Model ein wenig mit dem Hintergrund verschmelzen lässt? Die großen Kontraste fehlen, was das Model „getarnt“ erscheinen lässt. Sie wird nicht bemerkt werden von ihrer Umgebung. Also keine Chance auf Hilfe…
    Gruß, Anette
  • Lila 10. Juni 2018, 17:53

    ein guter Beitrag zum Thema ... falle nur nicht runter !!!
    L.G. Lila
  • hexe adriana 10. Juni 2018, 17:32

    prima idee und umsetzung von euch!
    viel glück im voting!
    lg
  • 13. Fee 10. Juni 2018, 16:29

    einen festen Standpunkt im Leben zu vertreten kann natürlich auch bedeuten, dass ein Stillstand eintritt, und es keine Weiterentwicklung mehr gibt.

    So verstehe ich Dein Foto, das mir gut zum Thema gefällt.

    LG an Dich
    an Euch
    Fee
  • Mei Ge 10. Juni 2018, 16:11

    Manchmal kann die Standpunktverteidigung so fesselnd sein wie eine Zwangsjacke...
    Ein pro für diese Visualisierung.
    LG Hannah
  • HF25 10. Juni 2018, 15:21

    ausgehend von der wortwoertlichen umsetzung des themas darueber hinaus auch ein gefuehlsmaessig und psychologisch tiefgehendes und beruehrendes sw-foto dieser frau mit verschraenkten armen, von den haaren verhangenem gesicht und blossen fuessen auf erhoehtem standpunkt. und auf was fuer einem. die vom steinmetz in den granit hineingearbeitete stufung laesst an einen grenz-, erinnerungs- oder denkmalsstein denken... passend zur bildaussage auch die tendenziell ins traurige gehende tonung des bildes. kompliment. lg
  • sonnenlicht 10. Juni 2018, 15:01

    Sie hat einen starken Standpunkt.
    Starke Aufnahme und dazu interpretationsfähig. VG
  • KarinDat. 10. Juni 2018, 14:37

    Da hattest du eine ganz tolle Idee mit intensiver Bildaussage, die ihr beiden auch gut umgesetzt habt! Gefällt mir sehr gut.
  • Woman of Dark Desires 10. Juni 2018, 12:45

    nicht nach links..nicht nach rechts blickend kann auch ein standpunkt sein, den man ganz beharrlich vertritt.
    es kann sehr hilfreich sein seinen blickwinkel mal zu verschieben....
    das ist so toll visualisiert von euch beiden
    eine richtig gelungene arbeit
    viel glück im voting..ich war bereits da :))
    lg wodd

Informationen

Sektionen
Ordner Fight-Club
Klicks 876
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 700D
Objektiv EF-S18-135mm f/3.5-5.6 IS STM
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 50.0 mm
ISO 100

Öffentliche Favoriten