Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Antje Buder


Pro Mitglied, Niedersachsen

stilles Treffen

Es gibt Zeiten, da ertrage ich die Menschen nicht,

dann hab ich das Verlangen, zu fliehen aus dem Licht,

an einen Ort, an dem Dämmerlicht mich sanft umarmt,

wo sich meinen Gedanken die Stille nur erbarmt.



Kein Mensch stört den Moment mit seinen leeren Worten,

das geschieht schon allzu oft an anderen Orten.

Zu viele Menschen, die nur nehmen und nichts geben,

die nur sich selbst ganz wichtig sind, mich oft umgeben.



All das lasse ich manchmal ganz einfach hinter mir,

Worte in Gedanken sind dann auf dem Weg zu dir.

Schließe meine Augen, horche in die Stille hinein -

kann hören deine Stimme und bin nicht mehr allein.



Für jedes unsrer stillen Treffen bin ich dankbar,

weiß ich doch, du bist stets bei mir - das ist offenbar.

Beruhigt geh ich zurück auf meinen Platz im Leben,

denn irgendwann wird es ein Wiedersehen geben.



(Antje Buder)

Kommentare 12

  • Elisabeth Bach 21. Oktober 2009, 16:59

    Wunderbare Worte sind das!Die muß ich mir merken. Und die Ruhe zwischen deinen Bäumen tut mir auch sehr gut!
    Liebe Grüße
    Elisabeth
  • Rebekka D. 20. Oktober 2009, 21:12

    oh ..schön ... alles ! ;o) Rebekka
  • Gisela Drewe 20. Oktober 2009, 19:36

    Deine Worte sind sehr wohltuend und Du sprichst mir aus der Seele.
    Der Bildschnitt gefällt mir gut.
    LG Gisela
  • NINNICKs 20. Oktober 2009, 16:40


    ..sehr schöne Übereinstimmung von Bild und Titel.

    ...sehr schöne ruhige Ausstrahlung - Klasse - ! -

    mit besten Grüßen
    __________________________ vom Nick und Nina

    .
  • Reinhard Gämlich 20. Oktober 2009, 11:29

    einer der Orte, an denen ich mich wohlfühlen würde ...
    fein in Szene gesetzt, mit schönem Bildaufbau.
    Über Dein Gedicht werde ich noch etwas nachdenken.
    VG Reinhard
  • (M)Ein-Blick 20. Oktober 2009, 10:03

    ja, und solch ein Ort kann dann ein fast heiliger Ort sein!!
    Gruß Gerda
  • Klephoto 20. Oktober 2009, 8:41

    sehr fein und gefühlvoll
    lg Stephan
  • Kathi1 20. Oktober 2009, 8:41

    Ein schönes Gedicht zu einer schönen Aufnahme.
    Leider finde ich den Rahmen dann zu erdrückend auf das Gefühl, das dabei hochkommt.
    LG
  • Barbara Keilhofer 20. Oktober 2009, 7:04

    Das ist einfach wunderbar...das Gedicht spricht mir aus dem innersten.
    LG
    Barbi
  • christoph na. 19. Oktober 2009, 22:56

    sicher ein idealer Ort für ein paar ruhige Momente, die bestimmt gar mancher von uns schon mal braucht. Ich jedenfalls schon ab und an.
    LG
  • Anne Rudolph 19. Oktober 2009, 21:38

    Das spricht mir aus der Seele
    lg anne
  • MikeSchw 19. Oktober 2009, 20:01

    Das Bild strahlt soviel Ruhe aus. Find ich schön fotografiert. Der Bildschnitt gefällt mir dazu.
    LG Mike

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 403
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz