Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Stilleben in Pizzo, Kalabrien

Stilleben in Pizzo, Kalabrien

1.516 7

Trine Gutjahr


World Mitglied, Augsburg

Stilleben in Pizzo, Kalabrien

Eines von vielen wunderbaren Motiven, die man in Kalabrien finden kann.

Kommentare 7

  • Hille Q 29. August 2005, 14:24

    Sehr schönes Stillleben!

    LG Hille
  • Trine Gutjahr 28. August 2005, 18:26

    @ Euch allen lieben Dank für Eure netten Anmerkungen. Ich finde auch dass es nicht kitschig wirkt, sondern was sehr liebevolles ausstrahlt und die Leute haben wohl einen ganz natürlichen Sinn für Schönheit!
    @ Petra: ein Tipp von mir: einfach mit der grossen Giesskanne entlang gehen und ganz natürlich regnen lassen... ;-)))
    Mit lieben Grüssen an Euch alle, Peter
  • Petra Sommerlad 28. August 2005, 17:36

    Sie haben ihre Madonnenbilder überall und das ist nicht kitschig sondern einfach bei denen integriert ins Leben. Schöne Darstellung...gut dass ich die nicht alle gießen muss. LG PEtra
  • Lehmann Marc 28. August 2005, 16:45

    Mediterrane Gefühle , schön jetzt wo auch bei uns der Sommer zurückkehrt . Ich mag Deinen Blick für die kleinen Details !
    mfg marc
  • Barbara Winzer 28. August 2005, 13:07

    Ja, das ist ein typisches Detail von dieser schönen Stadt, mich beeindruckten dort die Blumen an Fenstern, Balkonen so sehr, dass ich gleich nach dem Urlaub in die Gärtnerei gefahren bin und meinem Balkon einen Blumenschmuck verpasst habe.
    Lg Babsi
  • Marguerite L. 28. August 2005, 10:52

    Die Bildkompostion gefällt mir sehr ... ein herrliches südliches Bild.
    Grüessli Marguerite
  • Yvonne Schermuly 28. August 2005, 10:45

    Hat ein bissl was von einem sehr pflanzenreichem Altar, wenn man die Madonna links an der Wand betrachtet. Diese Leute scheinen Pflanzen sehr zu mögen, wenn sie all ihre Sitzmöglichkeiten dafür hergeben.

    Ein sehr schöner Einblick mal wieder in eine andere Welt. Danke!

    Liebe Grüße, Yvonne