Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
174 3

Rudolf Baier


World Mitglied

Stille

Die Brutalität der Kriege hat nicht abgenommen, sondern hat sich um ein vielfaches gesteigert.
Siehe Syrien, Afrika usw. usw. usw.

Kommentare 3

  • JoWa 6. Juli 2013, 23:53

    die anonymität der toten wird immer größer je weiter die kriegsschauplätze entfernt sind....
    sw ist sicher die beste wahl diese theam zu zeigen...
    schönen sonntag - josef
  • Nscho-tschi 7 6. Juli 2013, 21:49

    Ich finde es klasse das Du auch solche Fotos hier zeigst !
    lg Rosi
  • canonier69 6. Juli 2013, 21:23

    Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen.
    -Albert Einstein-

    Jede Kanone, die gebaut wird, jedes Kriegsschiff, das vom Stapel gelassen wird, jede abgefeuerte Rakete bedeutet letztlich einen Diebstahl an denen, die hungern und nichts zu essen bekommen, denen, die frieren und keine Kleidung haben. Eine Welt unter Waffen verpulvert nicht nur Geld allein. Sie verpulvert auch den Schweiß ihrer Arbeiter, den Geist ihrer Wissenschaftler und die Hoffnung ihrer Kinder.
    -Dwight D. Eisenhower-

    Soldaten: Männer,die offene Rechnungen der Politiker mit ihrem Leben bezahlen.
    -Ron Kritzfeld-

    ...und immer wieder ist der Glauben verschiedener Religionen der Auslöser für Kriege..!

    Ich hoffe,dein Bild regt bei vielen zum Nachdenken an.
    Lg c69

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 174
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D3X
Objektiv AF-S Zoom-Nikkor 24-70mm f/2.8G ED
Blende 8
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 70.0 mm
ISO 100