Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Henry Fuchs


World Mitglied, Berlin

Stille Momente..

...im Leben werden oftmals begleitet von atemberaubender Schönheit, dem Wunsch Sekunden zu Stunden werden zu lassen, des fast schon andächtigen in sich Kehrens, der gefühlsvollen Regung eines Seufzers der noch Tage nachhallt.
Langsam und einsam senkte sich die Sonne über Mawlamyang um Gevatter Mond die Macht über den Menschen zu übertragen, ein Wachwechsel wie er schon seit Urzeiten vollzogen wird. Auf einem Hügel oberhalb der Stadt, dem sogenannten 3 Pagodenhügel, saßen wir staunend und fast benommen von der gewaltigen Wucht eines Abschieds, der uns wissen ließ das diese Stadt und deren Menschen unser Herz erobert hatten, und deren Sonnenuntergang nur die Sahnespitze auf einem romantischen von Abenteuerlust hintertriebenen, harmonisch abgestimmten Pottporie sich ergänzender Farbkonnotationen war ...
Mawlamyang, Myanmar 2007

P.S.: Da es ja eher selten ist das ich mich um die Landschaftsfotografie bemühe würde ich mich über konstruktive Kritik freuen...

Kommentare 16