Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

michael-foto


Free Mitglied, Oberhausen

Sternstunden im Gaso

Die Ausstellung "Sternstunden - Wunder des Sonnensystems" zeigt unser Sonnensystem als gewaltigen kosmischen Prozess des Werdens und Vergehens. Spektakuläre Installationen des Planetensystems, einzigartige Bilder der Sonne, Planeten und Monde sowie historische und moderne Instrumente der Weltraumforschung machen Geburt und Entwicklung unseres Sonnensystems sinnlich erlebbar.

Im DLR-Webcast beschreiben Prof. Dr. Tilman Spohn, Leiter des DLR-Instituts für Planetenforschung, und Sternstunden-Kurator Wolfgang Volz Hintergründe und Höhepunkte der Ausstellung. Sie bietet dem Besucher faszinierende Aufnahmen des Sternenhimmels, einzigartige Exponate wie zum Beispiel echten Mondstaub und den Star der Sternstunden: den "größten Mond auf Erden". Die Ausstellung ist seid dem 2. April 2009 für Besucher geöffnet. "Sternstunden" ist eine Gemeinschaftsaktion der Gasometer Oberhausen GmbH und des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) anlässlich des Internationalen Jahres der Astronomie 2009.


Canon 7D*

Iso 4000*

Freihand *

Kommentare 18