Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Marcus Rauer


Free Mitglied, Lünen

Sternenstaub & Galaxien

Jetzt wird´s kompliziert! Also, die ursprünglichen Bilder
habe ich analog aufgenommen (Osterfeuer, Bäume).
Oben und unten im Bild seht Ihr das verfremdete
Feuer (koloriert, Helligkeit und Kontrast verändert).
In der Mitte des Bildes sind Bäume (Infrarotfilter, Koloration,
Helligkeit und Kontrast). Die "Galaxie" wurde mit dem
Filter Verzerren/Strudel erzeugt.

Kommentare 6

  • Kriecher der Unhöfliche 23. Juni 2001, 16:58

    die galaxie sollte mehr in die tiefe gehen, ansonsten nicht schlecht.
  • zett42 23. Juni 2001, 1:02

    die galaxie in der mitte fällt etwas vom dem rest des bildes ab (vielleicht zu gleichmässig?)

    ansonsten - super! ich kann immer wieder hinschauen und entdecke immer noch was neues. die formenkomplexität gefällt mir ziemlich gut (wie bei angucken von fraktalen wolkenformationen wo man mit fantasie allesmögliche drin erkennen kann)

    gruß,sascha
  • Lutz-Peter Hooge 23. Juni 2001, 0:57

    Gefällt mir nicht so doll, es fällt sofort ein sich wiederholendes Muster im Hintergrund auf und die "Galaxie"... naja, weisst du sicher selber.
    Außerdem eine unnatürliche Farbe für Interstellare Nebel.
  • Wolfgang Van Oorschot 23. Juni 2001, 0:38

    also was du da so beschreibst, was man da alles entdecken können sollte...
    hmm ich sehe die Dinge alle nicht (mehr)
    Das Bild hat aber trotzdem ne interessante Stimmung
    Gruss Wolfgang
  • Günter Schneider 23. Juni 2001, 0:35

    ja echt kompliziert ! irgendwo hats gebrannt, glaub ich....in der analogen galaxie. - oder wo ?
    spaß beiseite: ohne den strudel in der mitte fänd ich es wesentlich besser !!
  • Christian Marquardt 23. Juni 2001, 0:31

    Ich kapier gar nix mehr!?!?

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 372
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz