Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

GT-Photo


Free Mitglied, Wels Land

Steppenadler ...

... nach einem spektakulären Sturzflug auf der Hand des Falkners, mit der typischen Flügelstellung wenn Beute gemacht wurde.

Kommentare 7

  • Wolfgang Holtmeier 14. August 2010, 23:26

    @Karolina: hast recht, hab ich durcheinander geworfen. die juvenilen haben die helle musterung nicht die adulten. sorry, war da eben falsch gewickelt.
  • Karolina Gasteiger 14. August 2010, 21:18

    @thomas: meine v.a. wegen der artbestimmung.
    @wolfgang: zu juvenil passen die schwingen nicht.
  • GT-Photo 14. August 2010, 10:28

    Herzlichen Dank an alle, jetzt dürfte es stimmen.
    Ich habe zwar noch keine Antwort vom Falkner bekommen, doch meine ich mich an einen Steppenadler erinnern zu können. Zu viel Konzetration beim Fotografieren kann einen so manches überhören lassen ;-)


    @ Karolina
    Ja, ich habe noch andere Bilder vom Sturzflug, da hatte mein Sigma jedoch Probleme schnell genug zu fokusieren, die sind leider nicht ganz so schön geworden, mal schauen ob ich daraus was für die FC machen kann.

    LG Thomas
  • Wolfgang Holtmeier 14. August 2010, 9:06

    tippe auf juvenilen steppenadler :)

  • Karolina Gasteiger 13. August 2010, 20:40

    auch wenn man den kopf nicht sieht denke ich, dass es sich bei dem adler hier um einen steppenadler handelt, vielleicht auch einen steinadler. hast du noch andere fotos von dem vogel?
    lg karo
  • GT-Photo 12. August 2010, 21:32

    Ja, jetzt wo du es sagst ... habe recherchiert ... die schauen doch so aus wie deiner...
    Ich war mir so sicher das er ihn so genannt hat ...
    Habe mal angefragt was das jetzt wirklich für einer ist und werde nach einer Antwort entsprechend korrigieren.

    Danke für den Hinweis!

    LG
  • Wolfgang Holtmeier 12. August 2010, 19:22

    bist du dir mit riesenseeadler sicher?

    die charakteristische gefiederzeichnung fehlt da irgendwie . . . . . gerade beim abmanteln wie hier müsste man eigentlich die weisse zeichnung sehen. auch ist mir das gefieder zu braun, riesenseeadler sind eigentlich dunkler.

    Mathias Lübkert hat gerade eins eingestellt:
    Seeadler
    Seeadler
    Mathias Lübkert
    das is definitiv einer.