Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Michael Wittmann


Free Mitglied, München

Stephanie

Anregungen und Kritik sind erwünscht. Habe nicht so viel Erfahrung im Bearbeiten von Porträts.

Canon 300D - EF28-135 IS USM

Kommentare 3

  • monochrome 1. November 2004, 20:41

    sieht gut aus, die Schärfe genau auf den Augen, wo sie hingehört. Einzig beim nächsten Mal würde ich den Kopf eine Winzigkeit höher nehmen, damit die Augen frei vom Brillenrand erscheinen
    LG Lothar
  • Birgit Böckle 1. November 2004, 15:10

    Interessantes und schönes Portrait
    LG
    Birgit
  • Bauer Wolfgang 1. November 2004, 13:49

    Hi Mike,
    meine Meinung kennst Du ja schon. Ich würde den grünen Rahmen weglassen. Ansonsten icht schlecht Herr Specht. Besonders dass die Augen scharf sind, die Nase aber schon leicht aus der Schärfenebene herausgeht find ich toll.