Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

propolis


World Mitglied, Berlin-Halensee

step by step

Berlin. 29,.01.2011. Hauptbahnhof

nicht immer kann ich den Gedanken folgen, die in den Hirnwindungen unserer Werbefuzzies vor sich gehen. http://de.wikipedia.org/wiki/Werbung

Bei meinem Weg durch den Berliner Hauptbahnhof - sowieso im Übermaß Spielwiese für experimentelles Werben- fiel mein irritierter Blick auf diese werbliche Nutzung bisher noch jungfräulicher Flächen am Ausgang Washingtonplatz.

Ich frage mich am Ende folgendes:

1. Wie soll man sich da auf einen pannenfreien Aufstieg konzentrieren?
2. Auch im Multitasking- und Smartphone-Zeitalter: Entweder steigst Du Treppen oder Du buchst ein Hotel...oder?
3. Wie wird es den Werbeikonen, hier Sonya Kraus http://de.wikipedia.org/wiki/Sonya_Kraus vermittelt, daß sie täglich mit Füßen getreten werden?

http://www.youtube.com/watch?v=4bETIX46zL0

Fast besser als die Original-Kraus : Martina Hill
http://www.youtube.com/watch?v=nMb3_eXcyNQ

Lumix DMC-TZ black (BEA Adobe PSE 6)

Kommentare 6

Informationen

Sektion
Ordner Schaufenster
Klicks 722
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-TZ5
Objektiv ---
Blende 4.2
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 8.5 mm
ISO 100