Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

WM-Photo


World Mitglied

Kommentare 32

  • Stefan Johannsen 20. April 2013, 13:00

    ...da führt einen die steinerne Rinne aber sehr schön durch den Laubboden....
    lg stefan
  • Tobias Städtler 18. April 2013, 1:08

    Ein eindrucksvoller Anblick, mit großer Tiefenwirkung. Schön die durchgehende Schärfe, die den Blick weit folgen läßt.
    LG Tobias
  • Reinhard Pink 16. April 2013, 0:46

    Das sieht echt stark aus. Wie eine grüne Riesenschlange die sich in das Bild schlängelt!
    LG Reini
  • werner weis 11. April 2013, 18:56



    fasziniert
    planetare Kunst

    auf Dauer - irgendwie "ewig"
  • Hans Bergm. 8. April 2013, 22:08

    Es gibt wirklich nichts, was es nicht gibt!
    Bin begeistert!
    Gruß Hans
  • roland mair 7. April 2013, 7:34

    schön wie er sich dahinschlingt top
    LG roland
  • Evelin Ellenrieder 6. April 2013, 22:13

    Sieht sehr interessant aus, wie entseht denn so etwas?
    VG Evelin
  • Marion Marmarosi 6. April 2013, 13:11

    wow, sowas habe ich noch nie gesehen... es beeindruckt mich sehr... und so mitten im wald total unerwartet.... das hast du famos gesehen!!
    liebe grüße marion
  • H. Fabian 6. April 2013, 11:26

    Mit der Steinernen Rinne zeigst du wieder ein interessantes Relikt aus der Umgebung. Besser habe ich die Rinne noch nicht fotgrafiert gesehen.
    VG Hans
  • Calabrone 5. April 2013, 19:27

    Das ist ja interessant! Schön, wie es sich durch das Bild schlängelt.

    LG
    Mignon
  • werner thuleweit 5. April 2013, 18:31

    Die Natur hat viel zu bieten und das hier ist etwas Besonderes!
    LG
    Werner
  • Babarella 5. April 2013, 13:53

    Es ist ein Wunderwerk der Natur.
    Hier gefällt mir die Bildgestaltung und -aufteilung noch besser, als beim vorherigen Foto.
    Babarella
  • Matija Zaletel 5. April 2013, 4:47

    gleiche Meinung wie @herzmitbrille.

    gut gefangen.

    lg Matija
  • troedeljahn 4. April 2013, 23:42

    Klasse Bildkomposition.

    Wofür das mal gemact wurde würde mich interessieren.

    VG Wolfgang
  • W.H. Baumann 4. April 2013, 21:05

    Wohl eine Art Elfen-Limes. Naturkunst in seiner eindrucksvollsten Form. Eine tolle Aufnahme.
    LG Werner
  • Uschi D. 4. April 2013, 19:40

    wusste ich auch nicht... fc bildet... :-)

    bestimmt sehr sehenswert...

    glg ... uschi
  • Natur RB 4. April 2013, 18:36

    Es sieht aus wie ein kleiner natürlicher Grenzwall. Gut aus schöner Perspektive dargestellt !!!!!
    Gruß Reinhard
  • Gerhard Meyer1 4. April 2013, 18:30

    ...klasse wie du diese geologischen Highlights präsentierst...mag ich sehr

    lg Gerhard
  • Martin Kroke 4. April 2013, 18:16

    Ein schönes Werk der Natur, gut festgehalten.
    VG
    Martin
  • Piet G. 4. April 2013, 17:41

    immer neue Motive zeigst du, mit sehr sehenswerten Details...gefällt ! VG. Piet
  • Photoshower 4. April 2013, 16:20

    Das ist ja mal interessant...was es nicht alles gibt! Das Foto ist zudem wieder mal durchdacht gestaltet! Man lernt immer was dazu... LG! Rolf
  • Ursula Zürcher 4. April 2013, 15:56

    Es sind diese feinen Naturwunder, die uns immer wieder staunen lassen. Die Perspektive ist genial und führt das Auge wunderbar.
    Liebe Grüsse, Ursi
  • Ev S.K. 4. April 2013, 15:40

    Auf diesem Bild gefällt mir die gewählte Perspektive auch besser.
    Das erste Mal dass ich von diesem Naturphänomen erfahre, es ist manchmal wirklich kaum zu glauben was im Laufe vieler Jahre durch den Kosmos entsteht.
    Eine interessante Doku!
    Liebe Grüsse
    Evelin
  • Naturphotographie - Heike Lorbeer (Kleckselkönig) 4. April 2013, 14:58

    Die Aufnahme zeigt noch beeindruckender diese Steinerne Rinne. Richtig toll wie sie sich durch das Bild windet. Sehr gut hast du dafür den Bildschnitt gewählt.
    LG Heike
  • Sarhro 4. April 2013, 14:15

    Das ist sensationell, was Du hier zeigst. Wie eine grüne Schlange schlängelt sich das Naturwunder durch den Wald. Seltsame Naturereignisse gibt es. Wunderschön gezeigt.
    LG Margrit

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Magische Orte
Klicks 737
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A77V
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/40
Brennweite 16.0 mm
ISO 200