Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
689 19

Karsten-B.


Basic Mitglied, Engelstadt bei Mainz

steinerne Riesen

Mächtig und massig erhebt sich die Marienkirche aus diesem Winkel über die Dächer der Innenstadt.

Die Lübecker Marienkirche (offiziell: St. Marien zu Lübeck) wurde von 1250 bis 1350 erbaut. Die Lübecker Bürger- und Marktkirche ist von jeher ein Symbol für Macht und Wohlstand der alten Hansestadt und befindet sich auf dem höchsten Punkt der Lübecker Altstadtinsel. Die Kirche ist mit der Altstadt Lübecks Teil des UNESCO-Weltkulturerbes.
Außerdem gilt sie als Mutterkirche der norddeutschen Backsteingotik und war Vorbild für rund 70 Kirchen dieses Stils im Ostseeraum.
Quelle: Wikipedia

Lübeck 08/2011

Kommentare 19

Informationen

Sektion
Ordner Städteimpressionen
Klicks 689
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 50D
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/256
Brennweite 40.0 mm
ISO 100