Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Zp9


Free Mitglied

Steiler Abstieg

Mit dem November 2008 ging für mich ein sehr trauriges Jahr in Österreich zu Ende. Am 1.November gelang mir trotz allem an der Karwendelbahn oberhalb von Kranebitten diese Aufnahme, die ich schon Jahre immer mal machen wollte. Da die Stelle unweit der Martinswand sehr unzugänglich ist, sollte man festes Schuhwerk & Seil mitbringen oder /und Erfahrung....

Kommentare 8

  • Julian en voyage 30. Januar 2011, 17:09

    Inhaltlich möchte ich mich Veselin anschließen, denn auch mir gefällt die Aufnahme ausgesprochen gut!

    Oftmals ist eine kleine Fotosession an der geliebten Eisenbahn doch genau das richtige, um von den (Alltags-)Sorgen Abstand zu bekommen...

    Viele Grüße,
    Julian

    P.S.: Ist die Stelle dort oben wirklich SO unzugänglich, dass man Seil und Steigeisen braucht...?
  • Michael PK 4. Dezember 2010, 15:18

    Was für eine wunderbare Landschaft
  • Zp9 28. November 2010, 20:08

    Thanx ;-)
  • Vesko 28. November 2010, 1:39

    Man merkt vom "traurigen Jahr" als Betrachter gar nichts - dieses Bild ist Lebensfreude pur! Ganz stark die Farbkontraste und ein atemberaubender Blick. Klasse gemacht, Kompliment!
  • Sabine-H. 27. November 2010, 23:56

    Es hat sich gelohnt, Kompliment !!!
    Eine sehr schöne Aufnahme :o)))
    LG Sabine

    Lieben Dank für Deine Anmerkung zu meinem Bild, habe mich sehr gefreut :o)
  • FDL Bernsbach 27. November 2010, 19:23

    Motiv,Farben und Kontraste-Klasse.
    Schöne Bastelvorlage für die Modellbahn.

    Grüsse vom FDL
  • Rob Z. 27. November 2010, 17:26

    schöner ausblick ins tal,klasse,mfg,rob
  • Roni Kappel 27. November 2010, 17:09

    Hallo!

    Tolle Stelle! :-)

    lg,
    Roni