Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
729 7

J.R. Buddrich Der Möwenbändiger


Complete Mitglied, Schleswig

Stehendes Gut

Stehendes Gut



Als Stehendes Gut bezeichnet man das Tauwerk der Takelage eines Segelschiffes oder -bootes, das bei Manövern nicht bewegt wird (Ausnahme Backstagen). Es dient dem Absteifen von Masten und anderen festen Rahen. Ohne diese Absteifungen würde ein Mast unter dem Winddruck brechen.

Stehendes Gut kann aus Tauwerk, aus Drahtseilen oder aus Ketten, in Ausnahmefällen auch aus Zugstäben, bestehen. Auf heutigen Jollen und Yachten werden meist Drahtseile verwendet. Auf Segelyachten werden Wanten und Stage auch zum Einstellen des Segelprofiles (Segeltrimm) verwendet. (Wikipedia)

Kommentare 7

  • Brigitte.K 26. August 2007, 19:57

    Du hast eindrucksvoll festgehalten, was sich so alles am Himmel eines Hafens entdecken lässt. Hat wirklich was von Grafik.
    Gruß Brigitte
  • r.l.a. 26. August 2007, 0:26

    Eine feine Arbeit, die fast schon Graphik ist. Mir gefallen die zarten Farbtöne und das sanfte Spiel mit dem Licht.
    Liebe Grüße, Renate
  • Maria João Arcanjo 25. August 2007, 22:57

    esta è fantastica. Great photo JR. excellent tones...it's ALMOST like a b&w!
    Beijinhos
    MJ
  • Eltje Jonassen 25. August 2007, 18:54

    Sieht gut aus
    LG Eltje
  • Travequeen 25. August 2007, 14:53

    macht Lust auf Meer...wie heißt denn das stolze Schiff? Gruß M.
  • Anke Barke 25. August 2007, 13:58

    Es sieht beeindruckend aus - und die Informationen sind für "Landratten" wie mich auch wieder sehr aufschlußreich. Viele Grüße ANKE
  • Gedo 25. August 2007, 12:13

    Sehr stimmungsvolle Aufnahme, gefällt mir sehr.
    Toller Kontrast.
    LG
    Christiane