Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Eckhard Holzhauser


Basic Mitglied, Saarbrücken-Dudweiler

Steh fest mein Haus im Weltgebraus

Dies ist die Inschrift einer schönen Hausfassade in der Sulzbachstraße in Saarbrücken, an dem viele vorbeilaufen, ohne hochzuschauen. Ein Blick, der sich wirklich lohnt.

Der Bauherr oder Architekt gab dem Haus einen sehr schönen Spruch mit, an dem man merkt, mit wieviel Herzblut es gebaut wurde. Früher waren manche Häuser fast wie Denkmäler der Erbauer.

Es ist schade, dass heute kaum mehr in die Verzierung von Häusern investiert wird. Sie sehen zwar gut aus, doch man vermisst oft den eigenständigen Charakter, das Einmalige eines Hauses.

Kommentare 1

  • FlashDelight 10. August 2010, 11:07

    Hallo Eckhard!

    Ein tolles Foto hast du hier eingestellt. Sehr schön auch das Blau des Himmels in den Fenstern. Mich hätte in dem Fall einmal interessiert, wie es aussieht, wenn die Aufnahme nicht mit geneigter Kamera gemacht wäre.

    Liebe Grüße
    Rüdiger