Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Kate Cymmer


Free Mitglied, Hannover und dem Rest der Welt

steeg

Unsere erste Nacht in Amsterdam
und es gibt tatsächlich
auch Gassen (steeg),
die eher verlassen wirken.

Aber nicht´s ist, wie es scheint ;-)
Auch diese Straße lebt.

Amsterdam ist berühmt für die Offenheit
bei der Sexualität und natürlich
die "rote Meile".
Jedoch mussten wir lernen, dass es
überall und zu jeder Zeit Häuser und Straßen gibt,
wo Nutten sich leicht bekleidet in Schaufenstern
anbieten.

Eine Straße oder einzelne Häuser, die augenscheinlich
nur von Familien bewohnt werden,
zeigen plötzlich die Toleranz und Vielfältigkeit dieser Stadt!
Wo in den oberen Stockwerken Familien wohnen,
bietet sich unten im Keller selbstverständlich die Nutte an.

Nicht gern gesehen in Amsterdam,
wenn man in die Schaufenster
der Nutten fotografiert.

Dies ist eine kleine Gasse abseits von all dem Trubel
der roten Hauptflanier Meile...

Sie ist voller Leben!!!


(Fortsetzung folgt...)

Kommentare 5

  • Chris allein zu Hause 18. April 2007, 11:13

    Unheimlich gute Stimmung ,
    gefällt mir !!!

    LG Chris
  • Kate Cymmer 17. April 2007, 21:32

    *lach*

    ja, aber wenn man schonmal da ist, dann schwebt man auch nur so dahin... - sagt man ;-)
    baggern muss er da nicht, da wird er angebaggert!!!

    LG
    Kate
  • MagicLight 17. April 2007, 21:27

    C'est la vie,,,,hast sogar noch ein wenig "Blaue Stunde" eingefangen ..... schöne Reisereportage!

    Klaus-Dieter meint nach Amsterdam käme er einfacher hin ...aber da müsste er baggern!

    LG
    stefan

  • Kate Cymmer 17. April 2007, 20:54

    @heiner

    *lach* bei der Wärme, die an diesem Abend dort herrschte, hätte ich eher eine Palme erwartet ;-)

    Aber schön, dass das Bild trotz seiner Schlichtheit noch die Gedanken anregt!

    Vielen Dank und liebe Grüße
    Kate

    P.S. Ist auch kein Mittelformat ;-)
  • Freeze frame 17. April 2007, 20:47

    Die orange Farbe gibt eine warme heimelige Atmosphäre vor, die geometrische Strenge führt den Blick durchs Bild...sehr schön
    ein klein wenig erwartet man irgendwo einen Weihnachtsbaum...ach ne..falsche Jahreszeit ;-))
    LG
    Heiner

Informationen

Sektion
Klicks 2.261
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz