Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Reinhard Arndt


Pro Mitglied, Berlin

Stay together

stay together

Blaustreifenschnapper, Fish Head, Bathala (Malediven)

Dieser Schwarm schwamm mir in einer kleinen Grotte vor die Linse. Für die Fische ist der Aufenthalt im Schwarm ein wichtiger Sicherheitfaktor. Raubfische können den Schwarm optisch nur schwer auflösen. Sie nehmen ihn als einen einzigen großen, verwirrenden Organismus wahr. Zusammenhalt kann hier also überlebenswichtig sein.

Kommentare 27

  • Miromodo 10. Juni 2017, 19:12

    Die Bewegung des Schwarms aus der Dunkelheit und wieder in sie hinein gefällt mir besonders - gibt der Aufnahme eine klasse Tiefenwirkung. LG
  • norma ateca 5. Juni 2017, 18:10

    Wunderschön zu sehen sehr gutes Foto lieber Reinhard ( keine von dennen ist verschwommen ! ) Gratuliere LG norma
  • Wolfgang Lohmann 30. Mai 2017, 5:06

    Gut ausgeleuchtet und nicht überstrahlt. Schön auch, wie sich der Schwarm rechts im Dunkeln verliert.
    Grüße, Wolfgang
  • Burkhard W. 28. Mai 2017, 12:48

    Tolles und sehr plastisches Bild; die Belichtung ist dir hier wirklich perfekt gelungen. Wunderschöner und eindrucksvoller Schwarm.
    Gruß
    Burkhard
  • Elisabeth Verhuven 27. Mai 2017, 20:12

    Das ist Lichtsetzung in Perfektion. Den 3D Eindruck durch die Lichtführung so zu gestalten, das die einen Fische gerade kommen die anderen sich vom Licht nach hinten wegbewegen , erstklassig !! LG Elisabeth
  • Maria J. 27. Mai 2017, 13:41

    Den verwirrenden Organismus zeigst du wieder sehr schön.
    Ich frage mich, ob im Inneren des Schwarms wohl die jüngsten
    und klügsten Familienmitglieder geschützt werden ...
    oder ob das den Fischen völlig egal ist .. ;-))
    LG Maria
  • Tobila 27. Mai 2017, 12:55

    Von links nach rechts betrachtet, verändert sich der Aufnahmewinkel und mit ihm die Frontalansicht. So kompakt und ungestört... Fein. LG Tobila
  • Tobila 27. Mai 2017, 12:55

    Von links nach rechts betrachtet, verändert sich der Aufnahmewinkel und mit ihm die Frontalansicht. So kompakt und ungestört... Fein. LG Tobila
  • Dominique BEAUMONT 26. Mai 2017, 15:38

    Un essaim de poisson aux couleurs chatoyantes... c'est très très beau!
    Amitiés
  • Reto Aebi 26. Mai 2017, 15:07

    Du hast eine gute Gesamtausleuchtung hingekriegt, und dass ohne das etwas überstrahlt. Auch Umgebungslicht ist kaum vorhanden. Deshalb: Hut ab für diese Aufnahme. Sehr gut gemacht!
    LG Reto
  • Gaby Harig 26. Mai 2017, 14:29

    megastark **** lg gaby
  • Diana von Bohlen 26. Mai 2017, 11:19

    sehr gut gezeigt !

    +++

    LG Diana
  • Ortwin Khan 25. Mai 2017, 23:19

    Durch den schönen Bogen kommt der Schwarm besonders gut zur Geltung!
    Liebe Grüße, Ortwin
  • dancingqueen74 25. Mai 2017, 19:10

    Wirkt wie eine WElle aus kleinen Fischen. Auch durch die Lichtverhältnisse und verschiedenen Ebenen! Und ja, zusammen ist man meistens stärker :-) ! LG Ulli
  • dorographie 25. Mai 2017, 15:20

    sie kommen, zeigen sich von ihrer schönsten Seite und verschwinden im Dunkeln...oder einfach in der Weite des Meeres....und sie brauchen einander. Du zeigst das auf eine eindrückliche Art.
    Liebe Grüsse, Doro

Informationen

Sektion
Klicks 205
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera E-5
Objektiv OLYMPUS 8mm Lens
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 8.0 mm
ISO 200

Öffentliche Favoriten