Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Stavanger Catwalk

Stavanger Catwalk

923 6

Francisco Jent


Free Mitglied, Gossau

Stavanger Catwalk

In der skandinavischen Sonne leuchten die warmen Farben der Norwegischen Holzhäuser immer so wunderbar.

... mein erstes Norwegen-Bild ohne Wasser. Hinter mir ist allerdings gleich der Pier :-)

Kommentare 6

  • Lolita Falke geb. Cuhraj 17. November 2009, 13:38

    das find ich echt cool :D
  • Francisco Jent 5. August 2008, 22:16

    @Christian: Kein Shift-Objektiv ... :-) Kamera gerade halten und etwas mehr aufnehmen, als nachher auf dem Bild sein muss, genügt. Shift für arme Leute nenne ich das. Ich habe kein solches Objektiv, viel zu teuer. Mein Sigma 10-20 hat genügend Bildwinkel für diesen Trick. Ihr werdet von mir öfters Querformatbilder sehen, die eigentlich Hochformat aufgenommen wurden...
    Bohrinseln haben wir keine gesehen, leider!

    @Maria: noch mehr abschneiden? Mehr hab' ich nicht übers Herz gebracht. Wo siehst Du entbehrliches? A propos ausgerichtete Linien: da sind wir uns ganz einig. Und wo's die Optik nicht hergibt, gibts Software wie shiftN.

    @Ralph: ich lach mich tot! Das habe ich selber nicht gesehen. Das zeigt auch, wie geradeaus hier fotografiert wurde ;-)

    Vielen Dank für Eure Anmerkungen!
    Francisco
  • Ralph St. 5. August 2008, 20:45

    Eine gute Aufnahme von diesem Gebäude. Mit den zwei Personen davor gefällt mir, ebenso die Spiegelungen. Vor allem in dem Fenster unten in der Mitte.

    LG Ralph
  • Maria Minze 4. August 2008, 19:56

    ich habe mich gerade erst mal kundig gemacht, was ein schift-objektiv ist ... kann man dem bild ansehen, dass er mit so einem objektiv gemacht wurde? jedenfalls mich beeindrucken die wunderbar gerade gerichteten linien.... die farben sind so sonnig ... und dann noch die beiden menschlein ... (ich hätte natürlich wieder was abgeschnitten ;-))
    lg maria
  • TheNightflight 4. August 2008, 0:07

    Das Haus sieht schonmal total ulkig aus. Dann hast du es mittig platziert und auch noch alles total geometrisch, symetrisch super eng geschnitten, was den skurilen Gesamteindruck in meinen Augen noch weiter verstärkt.
    Die Farben harmonieren sehr schön. Ansonsten swie Georg Götz. :-)

    Du bist übrigens der einzige Mensch den ich kenne, der bei einem Norwegen-Urlaub auch noch ein Shift-Objektiv mit sich rumschleppt... ;-)
    Aus Stavanger hätte ich eher beeindrucke Fotos von gigantischen Bohr- und Förderinseln erwartet. DA hätte dein Shift-Objektiv dann richtig was zu tun gehabt... :-)



  • Georg Götz 3. August 2008, 17:48

    Boah da ist ja die Hölle los :-)

    Sieht sehr Männerfreundlich aus..... so wenige Geschäfte ;-))

    LG
    Georg