Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
352 4

Gaby Mense-Lyding


Free Mitglied, Bendorf

Stau

Beim Rundgang durch Venedig entstanden. Mit analoger Kamera fotografiert und
Dia jetzt mit Nikon Diakopiervorsatz abfotografiert. Leider hat die Schärfe etwas
gelitten.

Kommentare 4

  • Hellmut Hubmann 18. April 2001, 0:21

    Das Rot des mittleren Bootes und die Wasserfarbe bestimmen neben dem Gedränge das schöne Bild. Schärfe vermisse ich nicht unbedingt.
    Kritischer sehe ich die helle Hauswand, bei der Zeichnung fehlt. Sind Reserven vorhanden? Dann nachbelichten oder stempeln.
  • Gustav Miller 18. April 2001, 0:15

    Der Stau hier hat sich offensichtlich fotografisch gelohnt....
    Das Bild lebt von den farbigen Reflexen im Wasser und dem schönen Rot und Blau an den Booten. Sehr schön auch der Glanz an dem Boot rechts an der Mauer liegend.
    Super Bild, gut gesehen.
  • Gustav Miller 18. April 2001, 0:15

    Der Stau hier hat sich offensichtlich fotografisch gelohnt....
    Das Bild lebt von den farbigen Reflexen im Wasser und dem schönen Rot und Blau an den Booten. Sehr schön auch der Glanz an dem Boot rechts an der Mauer liegend.
    Super Bild, gut gesehen.
  • Carsten Corleis 17. April 2001, 23:54

    Interessante Situation. Sieht ja wirklich aus als wüsste niemand, wie es denn nun weitergehen soll. Stehen alle ziemlich hilflos da :-) Hier hat sich das Weitwinkel auch gut bewährt. Geht wohl auch kaum anders in den engen Gassen.