Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfgang a.H


Pro Mitglied, Hagen

Statt Mittwochsblümchen

Der Blick ins Grüne wie jeden Morgen, erschrecken, was ist denn das freue mich auf Frühling aber das hat nichts mit Frühling zu tun.
Um 4 Uhr war noch fast nichts zu sehen, ok Schneeschauer waren angesagt.
Um 7,30Uhr Schneegetöse, 8 Uhr immer noch Schneefall und dann dieses Bild. Leider nur durch die Scheibe.
Brrr mag nicht mehr, gut das es nun wieder Taut wie ich gerade feststelle.

Kommentare 28

  • Jü Bader 9. Februar 2013, 13:47

    Sehr gut hast du den Winter eingefangen. Bäume sehen im Winter einfach zauberhaft aus!
    lg jürgen
  • ALLMOTIVS 8. Februar 2013, 21:24

    Mal was anderes,etwas größer ist es schon
    L.G.Tina
  • Naturphotographie - Heike Lorbeer 8. Februar 2013, 17:07

    Wir haben 30 cm Schnee und es schneit gerade dicke Flocken. Schön sieht es ja aus, aber ich mag nicht mehr...
    LG Heike
  • Thomas Zurek 7. Februar 2013, 14:05

    Das sind harte Zeiten für die Vögel, zu Glück gibts ja Futter bei Dir. Sehr schön gesehen.
    LG Thomas
  • Fleur 51 6. Februar 2013, 21:07

    Aber schön aussehen tut es doch! :-)))))
    Sieht doch besser aus, als Dauerregen.
    Liebe Grüße, Elfi
  • werner 1957 6. Februar 2013, 20:16

    So viel Schnee...Grrrr.
    LG Werner
  • Schnuffelmama 6. Februar 2013, 19:02

    Schönes Motiv die schneebedeckten Äste.
    Liebe Grüße Rudi & Sigrid
  • J.Lange 6. Februar 2013, 18:50

    Statt Mittwochsblümchen-Schneekaos-,nicht so toll wenn man Morgens raus muß.(Ich will nicht mehr) ich brauche Sonne.
    LG:Jürgen
  • Wilhelm Weste 6. Februar 2013, 18:26

    Wolfgang du hast recht. Wir könnten ja öfter mal singen
    wann wirds endlich wieder Sommer..... vielleicht geht es dann schneller
    Mfg W.W.
  • Ingo Krause 6. Februar 2013, 17:34

    Hat doch auch was...
    Gruß, Ingo.
  • Wolfgang Zerbst - Naturfoto 6. Februar 2013, 16:58

    Hallo Wolfgang.
    Sehr schön aufgenommen, bei uns ist der Schnee weg,
    ich bin auch nicht böse drum.
    Lg. Wolfgang.
  • Judy 6. Februar 2013, 16:55

    sieht doch irgendwie schön kuschlig aus, smile... bei uns stöberts auch grad heftig...
    immerhin haben deine Vögelchen nichts zu klagen, sie haben volle Futtertöpfe und sicher ein bisschen Windschutz mit dem Schnee auf den Ästen....
    lg judy
  • Elke H.R. 6. Februar 2013, 16:54

    Mitwochsblümchen wären mir lieber gewesen,Wolfgang.;-))
    Bei uns schneit es seit 2 Stunden auch wieder.:-((
    LG Elke
  • dodo139 6. Februar 2013, 16:46

    Statt Blümchen zeigst du uns diese kleinen Vögelchen beim Frühstück - denen scheint der Schnee nicht so viel auszumachen wie dir ;-)))
    LG Doris
  • hkitti 6. Februar 2013, 14:50

    Ein schönes warmes Foto von einem kalten Wintermorgen.
    Schön dass du an die Vögel denkst und sie fütterst.
    V.G.
    Hans