Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Thomas Niedermüller


Free Mitglied, Stuttgart

Statler und Waldorf

Der Vorstandsvorsitzende der DaimlerChrysler AG Dieter Zetsche (r.) und der Vorsitzende der Finanzinvestorengruppe Cerberus John W. Snow (l.) geben am 14.05.07 auf einer Pressekonferenz in Stuttgart den Verkauf von Chrysler bekannt. Damit ist die vor neun Jahren von Zetsches Vorgänger Juergen Schrempp geschlossene "Ehe im Himmel" wieder geschieden.

Kommentare 6