Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.254 18

Markus Sömmi


Free Mitglied, Azmoos

Stark......

......und gross sind die Berge, die uns Menschen klein und winzig erscheinen lassen......

Das "Überuf" auf dem Kunkelspass ist gut zu erreichen und für jeden "Vorbeiziehenden" eine Gelegenheit zur Rast und Einkehr.

Der Kunkelspass ist ein 1357 m hoher Passübergang in den Schweizer Kantonen St. Gallen und Graubünden. Er bildet eine Nord-Süd-Verbindung zwischen Vättis im Taminatal und Tamins im Bündner Rheintal. Die Passhöhe liegt nordwestlich des Foppasteins (1235 m ü.M.) oberhalb Tamins.

Funde legen Nahe, dass der Saumweg über den Kunkelspass schon zur Römerzeit überquert wurde. In späterer Zeit wurde er für das Kloster Pfäfers wichtig, das zahlreiche Besitzungen in Graubünden besass. Der Kunkel diente als Ausweichroute, wenn das Rheintal bei Hochwasser nicht begehbar war oder zur Umgehung der dortigen Zollstationen. Der Saumweg diente auch als Zugang zu den Maiensässen der Taminser und für den Viehtrieb auf die südlichen Märkte. Die heutige schmale Fahrstrasse mit dem aussichtsreichen Tunnel auf der Taminserseite wurde während des ersten Weltkrieges erstellt.

Heute ist der Kunkel ein beliebtes Wander- und Bikerziel. Die Rundtour von Chur über den Kunkelspass gilt mit seinen schönen Aussichtspunkten als Bike-Klassiker.

(Quelle:http://de.wikipedia.org/wiki/Kunkelspass)

Kommentare 18

  • Wolfg. Brenner 14. August 2008, 20:38

    - Eine bärenstarke Aufnahme ! ! ! -
    L.G. Wolfgang
  • Arvid Puschnig 7. Juni 2008, 3:38

    Eine wunderschoene Gebirgslandschaft, die du da zeigst.
    Hilfreich und interessant auch die Beschreibung dazu.
    LG
    Arvid
  • Armin Bredel Photography 23. Mai 2008, 23:16

    Macht Lust auf Urlaub in den Bergen. Dort bin ich immer sehr gerne. Auch dieses Jahr geht´s wieder in die Berge. Nur bis jetzt habe ich keine Ahnung wo hin. Sehr schöne Landschaft dort. Klasse Bildaufbau der gefällt.
    LG
    Armin
  • Walter Brants 21. Mai 2008, 8:32

    Wer als Radler stramme Waden hat und es bis hierher schafft, wird durch diesen herrlichen Ausblick belohnt. (Aber ein wenig friert's mich bei dem Anblick schon. Schnee is bei uns längst Geschichte). Dein Bild gefällt mir trotzdem gut. LG von Walter
  • Silvia O. A. 20. Mai 2008, 13:55

    Sehr schöne Berglandschaft, die Lust macht, sich wieder mal in dieser Gegend umzusehen. Eine feine Aufnahme mit attraktiver Bildgestaltung und interessante Infos dazu.
    LG, Silvia
  • ClaudioR 19. Mai 2008, 21:50

    Schön, die Berge sind noch verschneit und im Tal siehts schon ziemlich nach Sommer aus. Sehr fein...
    lg
    Cla
  • Knuddeldiwuddel 19. Mai 2008, 7:01

    Ja, da hast Du wohl wahr! Für fremde Wesen müssen wir wie Fliegen aussehen! Beeindruckendes Foto! Gefällt mir gut!
    LG Caro
  • Helmuth Millan 18. Mai 2008, 17:35

    Werbegestalter für die Firma , die die Schweizer Messer
    macht !

    Gruss : Helmuth
  • ston 18. Mai 2008, 14:04

    he, Du könntest Dich als Werbebergbilderfotografenspezialist anstellen lassen :-))

    Super schön, möcht ich auch mal hin.
    LG Stefan
  • Annette He 18. Mai 2008, 11:50

    Traumhaft. Für mich ist das iTüpfelchen die Schweizer Fahne.

    LG Annette
  • Iris Fleschutz 18. Mai 2008, 10:47

    Wunderbare Landschaftsaufnahme.
    Lg Iris
  • Bergvagabund 17. Mai 2008, 21:47

    feines bild und gute recherche.
    lg bvd
  • Helmuth Millan 17. Mai 2008, 21:04

    Ja ,da sieht man ,dass die Nordhänge noch ganz schön mit Schnee beladen sind. !
    Die Strasse sieht geteert aus. Kann man da mit dem Rennrad rauf ? Oder doch nur mit dem MTB ?

    Gruss : Helmuth
  • H.-Heinrich Stede 17. Mai 2008, 17:19

    Eine faszinierende Aufnahme,
    toll gesehen und festgehalten.
    Gefällt mir sehr gut.
    VG H.-Heinrich
  • Ellen Jeschke 17. Mai 2008, 17:18

    Wunderschöne Aufnahme einer tollen Landschaft....da würde ich auch mal gern wandern...LG Ellen